Hallo,

sehr gerne kaufe ich Naturkosmetik, dann habe ich immer das Gefühl, sowohl meiner Haut als auch der Umwelt etwas Gutes zu tun. Hinzu kommt, dass ich ein großer Fan der Kosmetika von Bourjois Paris bin, weil diese so ansprechende Verpackungen haben. Zufrieden bin ich natürlich auch mit meinen Käufen, es ist nicht nur die Verpackung, die mich lockt. Die dekorative Kosmetik hat gute Qualität und ist erschwinglich. In verschiedenen Foren habe ich Gerüchte gelesen, dass Bourjois zu Chanel gehört und dass es die Chanel-Artikel in günstiger Verpackung sind. Die Wahrheit sieht eher so aus, dass einige Produkte von Bourjois im gleichen Werk wie die Produkte von Chanel produziert werden.

Da jetzt Naturkosmetik voll im Trend ist, hat auch Bourjois Bio-Artikel im Angebot, natürlich musste ich sie gleich testen. Heute möchte ich Euch die Bio detox organic Foundation und Concealer vorstellen.

Laut Verpackung enthält die Foundation Chlorophyll, der dafür verantwortlich ist, dass die Haut mit Sauerstoff versorgt wird und vor Giftstoffen geschützt wird. Ob das wirklich der Fall ist, kann ich leider schwer nachprüfen.
Da ich sehr blass bin, habe ich mich für eine helle Nuance gewählt: Vanilla, Nr. 52. Ohne Selbstbräuner ist sie für mich etwas zu dunkel, aber mit etwas Bräunung passt sie perfekt. Die Konsistenz der Foundation lässt sich sehr gut auftragen, sowohl mit dem Finger als auch mit einem Pinsel. Die Deckkraft ist mittelmäßig, hier würde ich mir etwas bessere Deckkraft wünschen. Leider hat die Foundation einen großen Nachteil, wenn man sie nicht supersorgfältig aufträgt, zieht sie leichte Streifen. Das stört mich immer sehr, weil meine Zeit morgens knapp bemessen ist, daher muss das erste Auftragen sitzen. 
Gleich dazu habe ich einen passenden Concealer gekauft. Diesen finde ich richtig gut. Auch er ist von der Bio detox organic Serie, 98,9% der Zutaten bestehen aus organischem Anbau. Der Concealer soll gegen Augenringe helfen – tut er auch, tolle Deckkraft. Ich habe etwas helleren Ton wie für die Foundation gewählt, die Kombination passt sehr gut, auf der Haut sehe ich keinen Unterschied. 
Bisher hatte ich keinen Roll-Concealer, aber durch den Roller kann man die cremige Konsistenz sehr gut auftragen und verteilen. Natürlich helfe ich dabei auch mit den Fingern nach. Die Augenringe werden wirklich gut kaschiert. 
Hier ein Foto, links seht ihr die Foundation und rechts den Concealer. 
Warum Detox auf der Verpackung steht??? Das kann ich nicht beantworten. Vielleicht sind die Produkte entgiftend? Vielleicht ist es ein zur Zeit sehr werbewirksamer Begriff?
Die Kosmetika von Bourjois haben Drogeriepreise, für die Foundation habe ich in Frankreich ca. 10 € und für den Concealer ca. 8 € bezahlt. Für den Preis bin ich ganz zufrieden mit ihnen. In Deutschland habe ich die Kosmetika in einer Drogerie noch nicht entdeckt, online kann man sie bei Asos bestellen.
Falls Euch die Incis interessieren, schreibt mir. 
Liebe Grüße
Erstellt am Oktober 25, 2011
Kategorien: Alles Andere


Eine Antwort zu “Bourjois Paris Bio detox – bei französischen Nachbarn erworben”

  1. Danke für dern schönen Bericht! Hier in meiner Nähe gibt es Bourjois nicht; muss immer nach Frankreich zu Sephora dafür fahren :-(.
    Danke für Deinen Kommentar bei mir; das freut mich.
    Viele liebe Grüße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.