Lesezeit: ca. 1 Minute

Ich kann es nicht oft genug sagen: Ich liebe alles was duftet!!!

Im Winter benutze ich auch mal gerne schwerere cremige Düfte, die auch gerne mal nach etwas essbaren duften können. Zurzeit sind diese Duschgels meine Favoriten:

von links: 

  • Possibility – Vanilla Crème Brulée aus England (habe schon darüber geschrieben), duftet wunderbar nach Nachtisch, wirklich wie karamelisierte Crème Brulée. 
  • Cottage – Le Caramel aus Frankreich, riecht total nach Caramel, superlecker.
  • Zuckerschnute von Balea, riecht auch wie eine Zitronen-Vanille-Creme, noch ein Nachtisch
  • Sweet Secrets – Dunkle Schockolade und Pistazien aus Polen, riecht wie Mousse au Chocolate, von Pistazien merkt man aber nichts. 
Die Pflegewirkung ist bei allen eher durchschnittlich, am besten ist sie bei dem von Cottage, eincremen muss ich mich aber trotzdem. Ich hatte aber bei keinem der Duschgels das Gefühl, dass die Haut besonders ausgetrocknet nach dem Duschen wäre. 
Jetzt kurz vor Weihnachten müsste es eigentlich auch ein Duschgel mit Lebkuchen- oder Spekulatiusduft geben 😉
Seid ihr auch so nasengesteuert oder sind für Euch die Incis wichtiger?
Erstellt am November 20, 2011
Kategorien: Alles Andere


7 Antworten zu “Duschgels zum Vernaschen”

  1. C▲RO sagt:

    das von Balea habe ich auch und mag es echt gern:)

  2. Alenija sagt:

    haha stell mir grad vor, wie ich in der Dusche stehe und mir das ständig aus der Hand flutscht 😀 Mit den kleinen Größen passiert das wirklich nicht, denn die bleiben in der Hand :>
    Freu mich, dass dir das Tutorial gefällt! Bin gespannt, ob es deine Schwester mag und würde gerne Bilder sehen, wenn du das Jelly gemacht hast <3

    Liebe Grüße
    Alenija

  3. MoMa sagt:

    also ich gucke fast immer auf die incis…manchmal werde aber auch ich verleitet und sage mir, ab und zu ein chemie-cocktail auf der haut kann ja nicht schaden 😀 dann dürfen es auch "schwere" düfte sein (allerdings nur im winter). zuckerschnute gefiel mir jetzt nicht ganz so, aber ich habe traumgeschöpf gehabt und fands toll. im moment wieder mal ein "liebes" duschgel von alverde ^^

    liebe grüße
    mo von moma

  4. miauw sagt:

    es muss lecker richen XD ich liebe Zuckerschnutte sehr yummy yummy danach bekomme ich Heißhunger

    i love ur blog/i follow u

    lg

  5. Nessy sagt:

    heyho
    Freut mich, dass dir mein Blog gefällt 🙂
    Ich kaufe mir normalerweise auch nicht solch teure Kosmetik. Ist erst mein zweiter mac Lippenstift und naja, das sind dann halt so "Belohnungen" (der erste für die geschriebenen Abiturklausuren :D) oder eben einfach durch Gutscheine etc. erspart. Habe mir nun doch noch "star violet" geholt, als Belohnung für den Führerschein. Man findet halt doch immer nen Grund 😉
    Dazu wird es in der nächsten Woche auch noch einen Post geben.
    Liebe Grüße,
    Nessy

  6. Wow, das erste hört sich super an 🙂
    Und von Zuckerschnute bin ich jetzt zumindest im Winter auch vollkommen angetan von 🙂
    Liebe Grüße

  7. Greeklicious sagt:

    die riechen bestimmt alle richtig lecker :)))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.