Lesezeit: ca. 1 Minute

Bei SmokyBrownie habe ich einen ganz interessanten Tag entdeckt und zwar zum Thema Beauty-Sünden.
Ich glaube, das hat jeder, gute Vorsätze, bei denen wir genau wissen, dass sie total wichtig sind und sie dann doch immer wieder brechen.

Hier meine Disziplinprobleme:

  • An Nägeln knabbern – meine schlechteste Eigenschaft überhaupt. Wenn ich Stress habe, wenn ich nervös bin, immer wieder müssen meine Nägel leiden. Erstens, sieht es peinlich aus, zweitens, sehen die Nägel hässlich aus. Daher lackiere ich mir die Nägel immer, weil es mich manchmal daran hindert. Es sieht noch hässlicher aus, wenn ein bunter Nagellack angeknabbert wird. 
  • Zahnseide benutzen – sollte man täglich, leider schaffe ich es nur alle 2-3 Tage
  • Nicht abschminken – Hab ich früher häufiger nach durchgefeierten Nächten versäumt, inzwischen passiert es mir nur noch selten. Es muss schon eine sehr wilde Party sein, damit ich das Abschminken vergesse/versäume.
  • Augenbrauen zupfen – damit es wirklich gut aussieht, muss ich sie alle 3-4 Tage zupfen, was ich leider auch gerne versäume.
Ich befürchte nur, dass ich so einige schlechte Gewohnheiten gar nicht ablegen kann. 
Erstellt am Dezember 29, 2011
Schlagworte: Tag
Kategorien: Alles Andere


7 Antworten zu “[TAG] Beauty-Regeln”

  1. Ich habs mir aufgeschriben & angepinnt und immer wenn ich an meine tür vorbei geh errinnere ich mich dran sodass ich es hoffentlich schaffe 😀

  2. Kim sagt:

    ja,aber ich finde gutscheine gar nicht so verkehrt.

    darum lese ich deinen blog so gerne.bin nämlich mit der polnischen kosmetik noch nicht so vertraut ;).warum bist du da so oft?♥

  3. Maegwin sagt:

    @Kim: Bin dort geboren und ein Teil meiner Familie wohnt dort, daher hab ich häufiger Gelegenheit, dort hinzufahren.

  4. Greeklicious sagt:

    ich zupfe meine augenbrauen jeden tag sonst würde es mir viel zu lange dauern wenn ich so lange warten würde.

    früher hab ich mich auch nie abgeschminkt,mittlerweile benutze ich im gesicht sowieso selten was und vor 2 wochen hab ich foundation benutzt und das ergebnis hab ich immernoch.Ganz viele pickel

  5. Maya sagt:

    OOHH ja diese "schlechten Angewohnheiten" kenne ich. Abgeschminkt habe ich mich früher auch selten, dann immer erst morgens unter der Dusche mit Waschcreme abgeschwaschen aber mittlerweile benutze ich jeden Tag Foundation, Puder, usw was man für ein Make up braucht und da betraft mich meine Haut gerne genauso wie Greeklicious mit Pickeln die irgendwo unter der Haut ganz tief sitzen und nicht wirklich raus kommen wollen und dazu auch noch tierisch weh tun.
    Meine Augenbrauen muß ich auch 1 mal die Woche zupfen sonst sieht das aus wie nicht gewollt und nicht gekonnt. 🙂
    Also man sieht jeder nimmt sich etwas vor und dann kommt der Alltag und man fällt in den alten Trott. 🙁
    LG Maya

  6. Augenbrauenzupfen finde ich auch lästig und mache es auch erst immer, wenn es schon länger nicht mehr gemacht wurde :-(. An Zahnseide habe ich mich gewöhnt und fühle mich schon unwohl, wenn ich es mal vergessen habe oder nicht dazu komme.
    Viele liebe Grüße.

  7. CeL sagt:

    guten rutsch ins neue Jahr und die besten grüsse aus France! alles liebe:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.