Lesezeit: ca. 1 Minute

Ja, jetzt wo das Wetter besser wird, bleibt immer weniger Zeit zum Bloggen…

Heute möchte ich Euch aber eine ganz wundervolle Handcreme zeigen, ich liebe sie.
Es ist die Handcreme von Alessandro – Flower Bar mit dem Duft Pashmina aus meiner letzten Glossy Box.

Die Pflegewirkung der Handcreme ist, wie immer bei den Produkten von Alessandro, ziemlich gut. Die Creme hinterlässt keinen Fettfilm und ich muss sie bis zur nächsten Wäsche nicht nachcremen. Das erwarte ich aber von einer Handcreme, die ca. 10 € für 75 ml kostet.

Das Beste an dieser Handcreme ist aber der Duft! Sie riecht nicht nur einfach fruchtig oder blumig, sie riecht eher nach schwerem würzig-blumigen Parfüm. Den Duft der Handcreme könnte ich mir auch sehr gut als Parfüm vorstellen, würde mir sehr gut für den Herbst/Winter gefallen.

Auf der Verpackung ist eine Pfingstrose aufgemalt, der Duft könnte an eine Pfingstrose erinnern, er ist jedoch versetzt mit verschiedenen Gewürzen. Sie hat einen blumig-exotischen Duft. Ich liebe den Duft.

Die Flower Bars gibt´s auch noch in 3 anderen Duftrichtungen, die ich auch sehr gerne ausprobieren würde: Jasmine, Lavendel und Amazonias. Und dann gibt es noch die Reihen: Fruit Bar und Herbal Bar *klick* – ich liebe sie jetzt schon – alle!

Erstellt am April 30, 2012
Schlagworte: Alessandro, Handcreme
Kategorien: Alles Andere


6 Antworten zu “Alessandro – Flower Bar”

  1. ASZIYA sagt:

    die creme ist bestimmt gut aber ich vergesse oft meine handcreme zuhause oder benutze sie gar nicht erst.

  2. hellokittie sagt:

    den Duft kann ich mir grad gut in der Nase vorstellen 🙂

  3. Martina sagt:

    Es duftet bei mir schon in der Nase, die muss ich auch haben!
    Liebe Grüße
    Martina

  4. Martina sagt:

    Ich habe Dich für den Pink Wings Award nomimiert, aber nur, wenn Du auch wirlich möchtest! http://martinasfabelhaftesleben.blogspot.de/
    Liebe Grüße
    Martina

  5. Die kenne ich gar nicht, hört sich aber sehr gut an. Danke für den Tipp! 🙂

  6. Kathy sagt:

    Ich habe die Creme Riche und liebe sie, aber ich finde die Creems teilweise ziemliche teuer…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.