Heute wollte ich Euch die beiden Nagellacke aus dem Festtags-Päckchen von ccb Paris zeigen, was ich vor einigen Tagen bekommen habe. Hier ist nochmal der Inhalt des Päckchens: 
Eine Review der Augenprodukte findet Ihr ***hier***
Und heute will ich Euch die beiden Nagellacke zeigen. 

Der linke Nagellack heißt Osiris-Goldgrau und kostet 2,99 €, der goldene ist ein Top-Coat Gold’n’Coat und kostet 3,99 €. Die Preise können je nach Katalog und Angebot etwas variieren. 

Der Lack ließ sich sehr gut auftragen, die ungleichmäßigen Ränder sind eher meiner Ungeduld zuzuschreiben. Besonders gut gefallen hat mir die Farbe des Lackes, er war nicht nur goldgrau, sondern schimmerte leicht grünlich – genau mein Beuteshema. Die erste Lackschicht war leider noch nicht deckend, die zweite schon. Sowohl der Lack als auch der Top Coat trockneten sehr schnell.
Die Haltbarkeit der Lacke hat mich etwas enttäuscht, denn nach 1 Tag hatte ich schon die ersten Tipwears, sowohl auf den Nägeln ohne Top Coat als auch auf den Nägeln mit.
Jetzt aber zum goldenen Top Coat. Den könnt Ihr auf dem mittleren und auf dem Ringfinger sehen. Er schimmert nur leicht, was ich sehr schön finde. Aufdringliches Gold mag ich nicht. Auf dem Foto sieht man nur eine Schicht des Decklacks, wenn man eine zweite aufträgt, ist der Goldglanz wesentlich intensiver.

Fazit: tolle Farben, schnelle Trocknungszeit und günstiger Preis, leider nicht so gute Haltbarkeit.

Die Nagellacke könnt Ihr auch bei Tiffy und bei Geri bewundern.

Wie gefallen Sie Euch? Kennt Ihr schon die Nagellacke von agnès b.?

Erstellt am November 25, 2012
Schlagworte: agnes b, Nagellack
Kategorien: Alles Andere


8 Antworten zu “Festtags-LE: Nagellacke von agnès b.”

  1. Victory sagt:

    Schöne Sachen!Und da ist ja auch schon wieder das Duschgel…scheint echt ein Must-Have zu sein 🙂
    Schönen Rest-Sonntag!

  2. Maria Urlaub sagt:

    Irgendwie finde ich, dass man alle Farben auf den Nägeln tragen kann. Denn irgendetwas fällt einem immer ein was man damit machen kann.Hab auch einige Lacke von agnes b.. Die Marke ist generell ihren Preis werd – wie ich finde.
    LG

  3. shadownlight sagt:

    kannte ich noch nicht, sieht aber klasse aus!!! gglg!

  4. sunstorm sagt:

    Sehr hübsche Farbe. Chicer Lack. Lass Dir gut gehen und einen schönen Start in die Woche.
    Sunny

  5. Vielen lieben Dank für die Glückwünsche!
    Ich hatte dieses Jahr schon 4 Tage Urlaub – kann man nicht meckern, oder? 😉 Ich muss meine restlichen Tage auch bis Ende März abbauen. Allerdings hab ich da auch noch Überstunden, die verfallen, wenn ich mir nicht schnell irgendwas einfallen lasse…
    Ich liebe es, diese Weihnachtskarten zu unterschreiben (auch, wenn es 300 Stück sind), da es persönlicher und eines der wenigen Dinge ist, die bei und nicht papierlos gehandhabt werden.

  6. sariii sagt:

    Der Lack ist sehr sehr schön.

    Bisher kenne ich die Produkte von Agnes B. noch nicht. HAbe aber mittlerweile sehr viel darüber gelesen und denke das ich mir auch mal etwas bestellen werde.

    LG

  7. Geri sagt:

    Krass, dass bei dir der Nagellack nur 1 Tag gehalten hat. Der hat bei mir eine ganze Woche gehalten. Und da war nur minimaler Tipwear zu sehen. Ich hätte den locker noch 2-4 Tage weiter tragen können. aber da musste mal wieder ne andere Farbe drauf.
    Kann aber auch sein, dass es an meiner Nagellackbase lag. Ich benutze seit kurzem den Intensive Nail! Hardener von p2. Und bisher leistet er gute Arbeit. Sogar die essence colour&go nagellacke halten bei mir länger als eine nacht.

  8. Koleen sagt:

    Also mir gefallen die Produkte auch super gut – würde sie auch gern zugeschickt bekommen 😉

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.