Dass meine Haare platt und total volumenlos sind, hab ich schon oft geklagt. 
Immer wieder kaufe ich neue Produkte, die Volumen versprechen, leider sehr oft mit sehr mäßigem Erfolg.
Von den Produkten, die ich Euch heute zeige, hab ich nicht so viel erwartet. Eigentlich habe ich die Spülung nur gekauft, weil ich im Urlaub meine Spülung vergessen habe. Den Schaumfestiger habe ich dazu mitgenommen, weil es ein 2:1-Angebot war. 
Haarprodukte von Charles Worthington kannte ich bisher gar nicht, vielleicht habe ich ihnen einfach keine Beachtung geschenkt. Es ist eine der zahlreichen „Professional-Reihen“, die in den letzten Jahren so zahlreich auf dem Markt aufgetaucht sind. 
Warum ich so begeistert von den Produkten bin? 
Mehr Volumen machen sie irgendwie nicht, aber meine Haare fühlen sich irgendwie fluffig an und fallen nicht so schnell zusammen. Natürlich föhne ich sie über Kopf, aber mein Volumen hält mehr als 30 Minuten, ich glaube sogar, den ganzen Tag. Ich bin ganz begeistert, dass sowohl die Spülung als auch der Schaumfestiger beschweren die Haare nicht. 
Die Incis sind leider nicht so ganz koscher, nichts für die Naturkosmetikfans unter Euch. 
Die Produkte habe ich in England gekauft, gekostet haben sie ca. 5 Pfund (aber als 2:1-Angebot). In Holland habe ich die Produkte aber auch schon entdeckt. Für mich sind es definitiv Nachkaufprodukte. 
Kennt Ihr vielleicht schon Produkte von Charles Worthington? 

Erstellt am Dezember 19, 2012
Schlagworte: Volumen
Kategorien: Alles Andere


7 Antworten zu “Die Suche nach Volumen, Teil 32 – Charles Worthington”

  1. Noch nie gesehen, aber ich habe auch das gegenteilige Bedürfnis und versuche immer, meine Haare platt/glatt zu kriegen. So arbeitet jeder an seinen naturgegebenen Ressourcen 😉

  2. Binara sagt:

    Ach, das Volumenproblem … ich kann das sooo gut nachvollziehen …

    LG Binara

  3. Sooyoona sagt:

    Oh dieses Volumenproblem kenne ich. Mit der neuen Schaum- und Haarsprayreihe von Schwarzkopf mit diesem Kerasin oder wie das heisst, sind meine Haare allerdings um einiges griffiger und fühlen sich auch fester an. Dazu verwende ein Volumenshampoo von Schauma (frag mich aber nicht wie das heisst =,=) in einer blauen Verpackung. Ich bin ganz zufrieden damit.

    Diese Marke kannte ich vorher noch nicht 🙂

    lg

  4. Wiebke sagt:

    Ich mag die Löwenmähne Produkte von got2be.

  5. shadownlight sagt:

    kannte ich bisher noch nicht, kommt aber auf meine liste zum "muss probieren" gglg!

  6. Maria Urlaub sagt:

    Hört sich gut an. Ich habe mir heute das BIG Shampoo von LUSH gekauft. Bin schon gespannt, ob´s was bringt.
    Mal was anderes:
    Welches ist gleich wieder Dein liebstes Clinique Make-up?
    LG

  7. DarkDesire sagt:

    Könntest du die INCIS vielleicht auch posten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.