Lesezeit: ca. 2 Minuten
Es gibt jeden Monat diverse Produkte, die ich total gerne benutze, aber meistens keine Zeit finde, um jeden einzelnen davon hier vorzustellen. Es sind meistens Produkte aus dem Bereich Körperpflege, die schon entweder sehr oft gezeigt wurden oder bei denen ich nicht einen ganzen Post füllen kann. Daher möchte ich jeden Monat einen Sammelpost schreiben, in dem ich meine jeweiligen Monatslieblinge zeige. 
Hier sind meine liebsten Januar-Produkte: 
  • Romantic Star- Deo Bodyspray von Balea
  • Twilight Duschgel von Lush
  • Body Lotion mit Kirsch- und Mandelduft von Balea
Aluminiumsalze in Deos stehen im Verdacht, krebserregend zu sein, daher sind Deos ohne Aluminiumsalze zurzeit sehr gefragt. Am Anfang konnte man Deos ohne AlCl  nur im Bereich Naturkosmetik kaufen, inzwischen haben auch große Drogeriemarken nach. 
Eigentlich mag ich am liebsten Deoroller, aber hier hat mich der Duft angelockt, das Bodyspray zu kaufen. Ich liebe den Duft sehr, er ist intensiv und opulent, nach Vanille und Gewürzen. Auch mir der Deowirkung bin ich sehr zufrieden, das Deo wirkt bei mir den ganzen Tag. 

Das Twilight Duschgel ist eine limitiertes Produkt der Weihnachtskollektion 2012/2013, die ich letztes Jahr im Sale gekauft habe. Auch hier liebe ich sowohl den Duft als auch die Pflege. Das Duschgel duftet nach Lavendel, aber nicht nur, es riecht auch irgendwie würzig, nach Lavendel mit Spekulatius. Die Lushduschgels sind zwar teuer, ich brauche aber nur kleine Mengen davon, es schäumt so gut, hält daher mindestens doppelt so lange, wie andere Gele.

Das dritte Produkt kennen wahrscheinlich die meisten von Euch, es ist aus der Winter LE von Balea vom vergangenen Jahr. Die Body Lotion mit Kirsch- und Mandelduft duftet nach Kirschmarzipan, einmalig lecker. Sie zieht schnell ein und pflegt meine Haut genug. Für mich ist aber hier der Duft das Beste an dem Produkt.

Kennt Ihr eins dieser Produkte? 
Erstellt am Januar 26, 2014
Schlagworte: Balea, Lush, Monatslieblinge
Kategorien: Alles Andere


14 Antworten zu “Meine Monatslieblinge vom Januar”

  1. Flausenfee sagt:

    Ich kenne bisher nur die Balea Bodylotion und war – ehrlich gesagt – nicht so ganz begeistert davon. Aber das Deo würde ich vielleicht auch gern mal ausprobieren 🙂

    Liebe Grüße
    Flausenfee

  2. Ich hab vom Twilight Duschgel schon oft gehört, selber aber noch nie gekauft. Die andren Sachen kannte ich bis dato gar nicht 🙂
    Liebe Grüße

  3. Das Deo habe ich auch und mag es sehr. Es erinnert mich ein bisschen an das Vanille Deo von Impulse und somit an die wilde Jugend 😉
    Finde ich übrigens super, dass die Balea Deos inzwischen auf Aluminium verzichten.

    Liebe Grüße 🙂

  4. sariii sagt:

    Ich habe das Deo und die Bodylotion auch und finde beides auch sehr gut.
    Das Duschgel kannte ich bisher nícht. Es sieht aber cool aus.
    Liebe Grüße

  5. C'est la vie sagt:

    Die Bodylotion hatte ich selbst, der Geruch ging mir aber nach einiger Zeit auf die nerven :/
    Das Deo besitzt meine Schwester und ich mag den Duft 🙂

  6. Steffi sagt:

    Also ich selbst habe noch keines der Produkte getestet aber an dem Deo muss ich wirklich mal riechen, klingt nach einem sehr interessanten Duft, blöd dass ich vorhin erst bei dm war 😀
    Liebe Grüße

  7. mit balea komme ich ja selber nicht so gut klar, die sind mir einfach nicht reichhaltig genug.
    liebe montagsgruesse!

  8. Fisi ♥ sagt:

    Ich kenne die Produkte zwar, habe aber keins davon ausprobiert. Twilight gefällt mir zumindest als Badekugel sehr gut und von Kirschen und/oder Marzipan wird mir schlecht haha..mag ich gar nicht! Finde aber auch, dass Lush Duschgels ziemlich lange halten, liegt aber vielleicht auch daran, dass ich aufgrund der Preise etwas sparsamer bin 😉

  9. LoveT. sagt:

    Die Lush Duschgels sind klasse ,und wirklich sparsam im Gebrauch 🙂

    LG <3

  10. Binara sagt:

    Das Twilight habe ich auch in meiner Duschgelschachtel 🙂

  11. Von deinen drei Lieblingsprodukten kenne ich bisher noch keines. Ich finde es aber super, dass es mittlerweile von Balea wieder Deo ohne Alusalze gibt, denn früher waren die immer im Sortiment, bis dann alles umgestellt wurde. Auf meine Anfrage beim Kundendienst (könnte so drei Jahre her sein) bekam ich die Antwort, für Deos ohne Aluminiumsalze sei kein Markt vorhanden. Wie schnell sich so etwas doch ändert 😉
    LG
    Susanne

  12. Oh heute muss ich passen. Ich kenne zwar alle diese Marken, aber ich bevorzuge diese Produkte alle ohne Eigengeruch. Meine Nase ist leider sehr empfindlich. Ich ärgere mich selbst manchmal darüber.
    Lieben Gruß

  13. Talasia sagt:

    Das Balea Deo sieht so hübsch aus 😀 aber im Moment habe ich das Gefühl das Spraydeos bei mir eine weniger gute Wirkung haben als roller….hmmm

  14. Neru sagt:

    Ich kenne die Bodylotion und war nah dran mir eines der zwei zu kaufen, doch irgendwie war es mir zu süß, aber allgemein finde ich die Bodylotion von Balea klasse :D. Bei Deos achte ich immer drauf eines ohne Aluminiumsalze zu kaufen.

    lg Neru

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.