ALSO EHRLICH….

Ich habe inzwischen so an die 190 Nagellacke gesammelt. Das Jahr hat 365 Tage. Ich lackiere mir die Nägel durchschnittlich alle 2 Tage.

Das bedeutet…. wenn ich meine Nägel alle zwei Tage lackiere und jedes Mal einen neuen Lack nehme, schaffe ich es nicht, jeden meiner Nagellacke 1x pro Jahr zu tragen!

Die meisten Lacke halten bei mir maximal 2 Tage, danach splittern sie. Wenn ein Lack 3 Tage hält, ist er sehr gut, bei 4 Tagen bewerte ich ihn als grandios. Und nun habe ich keine Bewertungsskala mehr. Das French Manicure von noémie hat 6 Tage gehalten und es sah 6 Tage lang gut aus.
Ich könnte den Lack grandiosolicious oder great maximus nennen, gut und ansprechend klingt das aber nicht.

Ich bin eine French Manicure Legasthenikerin. Alle bisherigen Versuche mit schöne French Nails zu pinseln sind kläglich gescheitert, so kläglich, dass ich sie meistens schon direkt nach dem Lackieren wieder ablackiert hab. Mit der rechten Hand den Halbmond auf der linken Hand zu lackieren hat eventuell noch geklappt. Als es dann die rechte Hand mit Links lackieren sollte, sah es wie bei einer 5-jährigen aus. Und wenn das Ergebnis einigermaßen gleichmäßig und ansehnlich geworden ist, dann ist der weiße Lack auf der Nagelspitze direkt nach einigen Stunden wieder abgesplittert. Schon vor längerer Zeit habe ich es aufgegeben und nun wurde ich nur durch die Testprodukte erneut zum Probieren animiert.

Der Pinsel des weißen noémie-Lacks hat eine angeschrägte Spitze, dank dieser klappte das Auftragen des weißen Halbmondes problemlos. Der rosa Lack hat einen gewöhnlichen Pinsel, der aber recht breit ist, daher konnte ich die Nägel in zwei Zügen lackieren.

100% Empfehlung!

Selten sahen meine Nägel so edel aus! Ich konnte mich nicht satt sehen.

Weil ich sie so schön fand, zeige ich noch das Bild, bei dem etwas schief gelaufen ist – meine Hand hat sich dupliziert.

Falls Ihr auch in den Genuss der Wunder-Lacke kommen wollt, findet Ihr sie im Online-Shop von Daniel Jouvance*. Das Stück kostet 4,50 €.

Diese Nagellacke wurden mir im Rahmen der Product Blogger Lounge kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

*Link zum Online-Shop

Erstellt am Dezember 22, 2014
Schlagworte: Daniel Jouvance, Notd
Kategorien: Alles Andere


7 Antworten zu “Das ist unverschämt…. wie kann ein Nagellack 6 Tage halten!”

  1. Ich bin auch immer noch entzückt von der Haltbarkeit meines bisher getesteten Lacks von Daniel Jouvance und mindestens so verblüfft wie du 😉
    Deine Nägel sehen wirklich wunderschön, gepflegt und edel aus im French-Look.

    Liebe Grüße und schon mal frohe Weihnachtstage 🙂

  2. Steffi sagt:

    Wow sechs Tage sind echt super. Bei mir halten Lacke (je nach Marke) auch nur maximal zwei bis drei Tage, wenns vier sind bin ich schon aus dem Häuschen. Obwohl ich zugeben muss, manchmal wenn ein Lack länger hält, kann ich meine Nägel manchmal schon nicht mehr sehen 😀
    Aber bei einer French Manicure ist es ja wirklich schön, wenn es länger hält, das wirkt immer schön und edel.
    Liebe Grüße

  3. ich bin auch absolut begeistert von den lacken!
    ich wünsche dir schon einmal frohe weihnachten im kreise deiner lieben!

  4. Maegwin sagt:

    Die sind einfach richtig gut und richtig günstig!

  5. LoveT. sagt:

    Sieht wirklich sehr schön und gepflegt aus 🙂

    Wünsche dir frohe Weihnachten <3 ,liebe Grüße!

  6. Karo sagt:

    6 Tage (!!!) wow! Bin jetzt wirklich sprachlos 🙂
    Liebste Grüße & schöne Feiertage :-****

  7. Frohe Weihnachten und ein wunderbares, geruhsames Fest im Kreis Deiner Lieben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.