Lesezeit: ca. 2 Minuten
Getaggt von Moppi (herzlichen Dank!!!), gibt es heute doch noch einen Jahresrückblick von 2014 zu sehen – hier sind die 10 meiner meistgeklicken Posts. 

10. Gewinnspiel mit Kosmetik aus Portugal

Gewinnspiele ziehen immer deutlich mehr Blogtouristen an, als die gewöhnlichen Posts, daher habe ich erwartet, dass meine Gewinnspiele relativ hoch in Ranking kommen. Platz 10 bekommt das Gewinnspiel mit den Mitbringseln aus Portugal. Die anderen Gewinnspiele waren übrigens gar nicht so sehr gefragt.

9. Catherine Blogger-Event

Auch vohersehbar – Die Posts über Events und Bloggertreffen ziehen auch mich immer magisch an, ich bin anscheinend nicht die einzige, die sie gerne liest. Das Catherine Nails Event kommt auf Platz 9.

8. Ziegenmilch-Kosmetik von Ziaja

Hier war ich wirklich etwas überrascht, aber ich scheine eine der wenigen Bloggerinnen zu sein, die schon etwas von Ziaja vorgestellt haben, dabei ist die polnische Kosmetikfirma in immer mehr europäischen Ländern vertreten. Viele scheinen Ziaja zu googeln und landen bei mir. 

7. Gaz-Free Hairspray von postQuam 

Auch wieder eine ziemlich unbekannte Marke, die in die Top-Ten geschafft hat. Die Marke gibt es häufiger bei vente-priveé für wenig Geld. Ich glaube, da viele sie nicht kennen, befragen sie vorher google. Auch mir ist aufgefallen, dass ich der Bloggosphäre nicht viele Berichte über postQuam gibt.

6. Bloggertreffen bei Lush in Paderborn

Wie schon erwähnt, Berichte über Blogger-Events werden immer gerne gelesen, daher hat Lush es auf Platz 6 geschafft.

5. Beautyshopping aus Lettland

Ich bin der Ursprungsidee meines Blogs – Kosmetika aus dem Ausland zu zeigen, in den letzten Monaten ein wenig untreu geworden. Aber hier sehe ich wieder, dass das die Artikel sind, die gesucht und gelesen werden. Mein Kosmetikeinkauf aus Lettland kommt auf Platz 5.

4. Product-Blogger Lounge in Paderborn

Nicht überraschend, oder? Die sehr gelungene Product Blogger Lounge hat es auf Platz 4 geschafft. Eine wirklich verdammt gute Veranstaltung!

3. Box of Beauty vom Februar 2014

Die Douglas Boxen hatten immer sehr viele Klicks, als jede Box noch unterschiedliche Produkte enthielt. Diese hab ich zurückgeschickt. Inzwischen habe ich keine Box mehr abonniert.

2. the POREfessional Agent Zero Shine

Diese Vorher-Nacher-Fotos sind wirklich sehenswert! Wollte es selbst nicht glauben, dass das Puder so grandios gut ist. 

1. Schwarze Zahnpasta aus China

Solche Skurrilitäten mögen wir doch alle irgendwie, oder? Viele würden die schwarze Kohle-Zahnpasta vermutlich nicht ausprobieren, sehenswert ist sie aber trotzdem. 

Diesen Rückblick oder solche Rückblicke im allgemeinen finde ich sehr interessant. Der Jahresrückblick hat mir wieder gezeigt, dass es sich lohnt, Nischenmarken, ausländischen Produkten oder Produkten jenseits des Mainstream etwas Aufmerksamkeit zu schenken, wenn man mit google gefunden werden möchte.

Ich würde mich freuen, wenn einige von Euch auch einen Jahresrückblick schreiben würden, z. B. Andrea, Frau Ahnungslos und Jenny.

Erstellt am Januar 4, 2015
Schlagworte: Rückblick
Kategorien: Alles Andere


6 Antworten zu “Meistgeklickt 2014”

  1. Ich finde das spannend, dass die Produkte, über die man gerade nicht so oft liest, weit vorn sind. Interessant. Wie Du schon sagst, findet man da bei Google wohl nicht hundertausende Suchergebnisse, und das erhöht sicher die Chancen für den eigenen Artikel.

  2. Faralalia sagt:

    Bei mir kam dieser Tag vom Vorjahr auf Platz 1, finde ich irgendwie seltsam haha 😀

  3. hellothanh sagt:

    Happy New Year, meine liebe Maegwin….mögen alle deine Wünsche in Erfüllung gehen <3

  4. LoveT. sagt:

    Interessant 🙂

    Liebe Grüße!

  5. TiaMel sagt:

    Den Post über die schwarze Zahnpasta aus China habe ich noch gar nicht gelesen, sehr interessant 😀

  6. Pinki Wink sagt:

    Ich habe den TAG auch gerade gemacht und fand es auch total spannend, welche Beiträge oft geklickt wurden. Auch wenn bei mir keine Eventberichte und die anderen üblichen Verdächtigen dabei waren. Aber ist doch klasse, dass deine Leser offenbar genau richtig bei dir sind 🙂
    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.