Weinrot auf den Nägel trage ich am liebsten, die Farbe ist klassisch, weiblich und edel. Es war zu erwarten, dass ich das Nagellackduo mögen werde. 
Zu Beginn habe ich nur den roten aufgetragen, fürs Büro erschien mir der Glitzer-Topper doch ein wenig ungeeignet. Bis ich ihn doch aufgetragen habe. Die winzigen Schimmerpartikel sehen klasse aus, die Kombination aus edlem verführerischen Dunkelrot und verspieltem Glitzer gefällt mir sehr. 

Von der Qualität der Catherine Nagellacke habe ich schon mehrfach hier geschwärmt, die Haltbarkeit ist deutlich überdurchschnittlich, die Trocknungszeit sehr schnell. Die Deckkraft des weinroten Lackes möchte ich hervorheben, hier ist schon eine Schicht völlig deckend. Zu den Inhaltsstoffen habe ich bedauerlicherweise keine Informationen gefunden.

Der Preis der einzelnen Lacke liegt bei 12,95 €, das Zweierset Fatima Frame kostet 26 €, zu erwerben im Catherine-Onlineshop.

Mehr Meinungen, mehr Bilder:

Oktoberwind
Colourful Things
Die Edelfabrik

Und nun wünsche ich Euch einen schönen Abend, vielleicht mit einem Glas Rotwein.

PR-Sample

Erstellt am Februar 11, 2016
Schlagworte: Catherine, Notd
Kategorien: Alles Andere


8 Antworten zu “Catherine Nails Farima 526 meets Paparazzi 707”

  1. ela sagt:

    Cool, das Bild mit dem Rotwein. Da passt der Lack ja perfekt dazu und für Glitzer bin ich eh immer zu haben 😉 liebe Grüße Ela

  2. ich mag die lackfarben sehr 🙂
    hab ein wundervolles wochenende. liebe grüße!

  3. Steffi sagt:

    Die beiden sehen schick zusammen aus aber ich glaube nur der rote würde mir auch schon gefallen 🙂
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende

  4. Hmm, schwierig. Ich empfand die Farbe nicht so spektakulär und habe sie deshalb mit der Box verlost. Auch der Glitzer hat mich nicht so umgehauen.

    Sieht zusammen aber echt hübsch aus!

    Liebe Grüße
    Jess
    butterflies & hurricanes

  5. Der Lack ist wunderschön! Von Catherine habe ich auch noch einen, den ich mal ausprobieren sollte.
    Hab' ein schönes Wochenende + Valentinstag!
    LG :-*

  6. Martina sagt:

    Dunkelrot geht immer 😉 wunderbar passend zum Rotwein! Ich glaube jedoch, dass der Glitzer mir zu viel ist, obwohl er an Dir richtig gut aussieht. Ein schönes Wochenende wünsche ich und liebe Grüße
    Martina

  7. Flausenfee sagt:

    Tolle Farbkombination. Hier gefällt mir die Kombi mit dem Glitzerlack richtig gut. Und ich habe jetzt gerade Appetit auf einen leckeren Rotwein bekommen 😉

    Liebe Grüße und noch einen wunderschönen Valentins-Abend
    Anja

  8. TiaMel sagt:

    Die zwei gefallen mir und in Kombi gefällt mir das Ergebnis sehr (:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.