Heute gibt´s mal wieder etwas britisches zu sehen. Ich hoffe ja, dass einige mal Gelegenheit bekommen, das schöne Fleckchen Erde zu besuchen und finden Shopping-Inspirationen bei mir.

Heute möchte ich Euch Mud Therapy von der Drogeriekette Superdrug zeigen, eine Schlamm-Maske, die für mich gleichzeitig ein Peeling ist.

Angelockt hat mir das Herzchen, die pinke Verpackung und das Wort “Raspberry”, weil ich ja auf alles Fruchtige und Duftige stehe, bin halt ein Mädchen.

Aber nicht nur die Verpackung ist toll!

Die Konsistenz ist wirklich etwas schlammig, erinnert mich an Tonerde- oder Kieselerdemasken, nur der Duft ist wesentlich angenehmer. Die Maske riecht wirklich fruchtig, zwar nicht intensiv nach Himbeere, aber fruchtig.

In der Maske sind Himbeersamen und zerkleinerte Aprikosenkerne, wie man vielleicht auf dem Bild sehen kann. Die Einwirkzeit beträgt 10-15 Minuten, da die Samen und Kerne auch einen Peeling-Effekt haben, kann man beim Abwaschen die Haut reiben. Es ist ein sanftes und angenehmes Peeling, ich hatte zwar erst bedenken wegen der Aprikosenkerne, doch die Partikel sind fein und verletzten nicht die Haut.

Der Text auf der Verpackung verspricht: a gentle exfoliation and deep cleansing action.
Das Versprechen wird auch eingehalten, die Haut ist weicher und meine Poren vielleicht auch feiner. Aber vielleicht bilde ich mir das nur ein?

Beim Preis von 2 Pfund (damals ca. 2,20€) war es ein guter Kauf!

Erstellt am Januar 9, 2012
Schlagworte: England
Kategorien: Alles Andere


4 Antworten zu “Mud Therapy von Superdrug – Schlamm von der Insel”

  1. Martina sagt:

    ja, das liest sich gut.
    Und der Preis ist günstig,die Tube ist chic.
    Tolle Maske
    Viele Grüße
    Martina

  2. Sunny189 sagt:

    Ich mag es auch sehr gerne fruchtig! Und das Produkt hört sich ehrlich sehr gut an. =)

    Dank dir auch für dein Kommentar, werde mal auf die Seite von Ikea gehen und mal sehen ob ich die Kommode bei den Badmöbeln finden kann. (:

    Gina

  3. Greeklicious sagt:

    ich glaube das treffen verschieben wir sowieso lieber auf den Frühling 🙂 hoffe du kommst dann auch.Frankfurt ist halt so die mitte von jedem.Ich muss auch 3-4 std fahren….

    Ja ich hab echt viel veränderung durchgemacht was das aussehen betrifft und meine nächste veränderung steht dann am samstag an wenn ich meine haare ganz kurz schneiden lasse 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.