Meine Suche nach Volumen im Haar ist zwar noch nicht zu Ende, aber ich habe einen sehr erwähnenswerten Etappensieg errungen!!!

Sehr zufrieden möchte ich Euch heute berichten, dass ich ein Produkt gefunden habe, das zwar kein Volumen von sich aus macht, aber welches das Volumen den ganzen Tag hält! Es ist der Root Boost aus der Catwalk-Serie von TIGI. 
Ich habe laut Friseurin kein dünnes Haar sondern sehr schweres Haar (meiner Meinung nach ist es sowohl schwer als auch dünn, aber ich bin ja kein Experte), daher fällt meine Frisur immer nach kurzer Zeit schon zusammen. Volumen hält bei mir ca. 30 Minuten, Locken sind schon nach 10 Min. zusammen gefallen und hängen strähnig runter. Wirklich zufrieden bin ich von selten mit Volumen-Produkten. 
Daher bin ich besonders erfreut, dass ich endlich mal wieder ein Produkt gefunden hab, von dem ich begeistert bin und das ich Euch wirklich empfehlen kann. 
Root Boost ist ein Ansatz-Spray, welches man unter die Haare auf den Haaransatz sprüht. Wie schon erwähnt, macht das Spray alleine kein Volumen. Ich benutze morgens aber oft einen Volumen-Lockenstab, damit meine Haare voller aussehen. Durch das Spray fällt das Volumen nicht so schnell zusammen, sondern hält den ganzen Tag.
Die spitze Sprüh-Düse erleichtert das Auftragen am Ansatz. 
Ich sprühe das Spray ins handtuchtrockene Haar und benutze den Lockenstab erst danach. 
Zusätzlich benutze ich auch noch das Work-It Haarspray, welches ich auch toll finde, aber zusätzliches Volumen macht es nicht. 
Am besten gefällt mir der Duft der TIGI-Produkte, denn alle Haarpflege-Produkte riechen fruchtig. 
UVP vom Ansatz-Spray und Haarspray liegt bei ca.17,00 €. Meine Produkte habe ich bei vente-privee.de gekauft, wo ich nur ca. die Hälfte bezahlt habe. 
Erstellt am Februar 10, 2012
Schlagworte: Tigi
Kategorien: Alles Andere


3 Antworten zu “Die endlose Suche nach Volumen – Teil 5 – Catwalk von TIGI”

  1. viva sagt:

    Irgendwie habe ich auch nie Volumen in meinen Haaren : D
    Möchte mir vielleicht aber die rotierende Warmluftbürste von Rowenta holen, die auch misstippsforyou bei youtuge vorgestellt hatte, sie hatte damit einfach diese voluminösen Haare a la Victorias Secret Models ; )

  2. Greeklicious sagt:

    danke süße,wundere mich selbst das ich mich überhaupt getraut habe mich so zu zeigen 🙂

  3. Greeklicious sagt:

    ich föhne immer über kopf nur so bekomme ich volumen.Hab schon einiges ausprobiert aber das hat nie geklappt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.