Lesezeit: ca. 1 Minute

Da dieses Mal in allen Beauty-Boxen das Gleiche war, muss ich Euch die Produkte nicht groß vorstellen, aber die Originalpreise wollte ich kurz mal nennen, und ein Post ohne Foto ist auch irgendwie langweilig.

  • Boss Orange Shower Gel – 50 ml – 6,99€ (Originalgröße 200 ml – 27,95€)
  • SantaVerde Aloe Vera Creme – Originalgröße 30 ml – 21€
  • Charlotte Meenzen Natur Pur Pflegeset – je 20 ml von der Tages- und Nachtpflege – 7,98+8,38 € (Originalgrößen von 50 ml kosten 19,95 und 20,95€)
  • Dr. Scheller Calendula Handbalsam – 20 ml – ca. 0,50€ (gibt´s bei Douglas gar nicht, warum kommt das dann in die Beauty Box (???), 75ml – ca. 2 €)
  • Kiehls Midnight Recovery Concentrate – 4 ml – 5,20 € (Originalprodukt 30 ml – 39 €)
Gesamtinhalt: 50 €
Bisher hab ich bei fast allen gelesen, dass sie die Box zwischen zu wenig abwechslungsreich und einfallslos bis total überflüssig empfunden haben. 
Ich fand die Box sehr gut! Ich steh zurzeit auf Naturkosmetik und kann mit Pflegeprodukten immer sehr viel mehr anfangen als mit dekorativer Kosmetik. Ich freu mich schon sehr darauf, die beiden Cremes zu testen, auch das Serum von Kiehl´s finde ich sehr vielversprechend. Das Duschgel und die Handcreme sind, naja, nette Zugaben. 
Und zum Schluss noch die Vorschau auf März.
Auf den Manicure Pen von Artdeco freue ich mich nicht so sehr, bisher war das Ergebnis auf meinen Nägeln eher nicht sehenswert, aber auf die Proben von DKNY und Jean Paul Gaultier umso mehr. 
Erstellt am Februar 24, 2012
Schlagworte: Box of Beauty


7 Antworten zu “Verspäteter Beauty-Box-Post”

  1. LoveT. sagt:

    Bin auf das Serum von Kiehl´s gespannt ,vielleicht berichtest du ja wie es dir gefällt 🙂

    LG<3

  2. pippasali sagt:

    Freut mich, dass mein Bericht dir geholfen hat! Ich hab manchmal auch so Momente, da lauf ich aus dem dm mit 5 verschiedenen Nagelpflegeprodukten – und zuhause zeigt sich, dass maximal 2 davon wirklich was taugen. Naja 🙂

  3. Martina sagt:

    Da bin ich auch gespannt, was es zu berichten gibt, besonders vom Manicure Pen. Meine Nägel halten meistens das putzen nicht aus:-( so kann ich mir french leider sparen…

    LG Martina

  4. Neru sagt:

    Ich finde diese Box nicht sehr spannend, dafür bin ich auf die März Boxe sehr gespannt :D. Ich glaube, ich habe so einen French Manicure Pen von Maybelline, ist ganz witzig damit. Schönen Abend.

    lg Neru

  5. Maegwin sagt:

    Ich glaube, ich bin bisher die Einzige, die die Box toll findet, hab bei keinem bisher Positives gelesen.

  6. Maegwin sagt:

    Ja, auf das Serum ist toll, ich finde es wirklich vielversprechend und bin schon ganz gespannt.

  7. Ich finde die Box eigentlich ganz nett. Ich habe mich mit der Douglas Box noch nie so wirklich auseinander gesetzt (beziehe ja die GlossyBox), aber dieser Inhalt würde mir auch zusagen. Die neue GlossyBox müsste ja nächste Woche kommen und obwohl mir der Inhalt der letzten Boxen gar nicht gefallen hat, freue ich mich doch irgendwie auf die neue Box.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.