Heute stelle ich Euch mal wieder etwas, was ich zum testen bekommen habe. Es ist eine Anti-Cellulite Lotion “Body Slim” von Lierac.

Einmal, weil ich so ein Opfer verschiedener Anti-Cellulite-Cremes bin, ich hab meistens mehrere gleichzeitig im Schrank und dann, weil ich noch keine Produkte von Lierac kenne und schon viel Positives über sie gelesen hab. 

Herstellerversprechen
Wirkstoffe:
  • Patentiertes WTB System 2% (Indischer Lotos, Silberweide, Peptid)
  • Lipo-Reverse 12,5% (Aktives Koffein 10%, Glaucin-Komplex 2,5%)
  • Holunder-Extrakt
Ergebnis: 
Mildert alle äußeren Anzeichen von starker Cellulite wie Dellen, Spannkraftverlust und Wassereinlagerungen. 

Bewiesene Wirksamkeit bereits nach 14 Tagen (Studie mit 29 Frauen):
  • Milderung von Cellulite 100%
  • Oberschenkel und Hüften wirken verfeinert 96%
  • Straffere Haut 93%
Meine Erfahrungen:

Also, als erstes habe ich schmunzeln müssen und zwar über den Ausdruck “vollständig gemildert”. HÄÄÄÄ? Werden die Cellulite jetzt vollständig beseitigt oder gemildert. Vollständig gemildert war für mich irgendwie ein Widerspruch – naja, egal. 
Auftragen soll man die Lotion 2x am Tag, morgens und abends in kreisenden Bewegungen. Also habe ich meinen Po und meine Oberschenkel fleißig zwei Mal am Tag eingecremt. 
Die Lotion ist relativ flüssig und rosa, ich kann sie schnell und problemlos auftragen und verteilen und sie zieht sehr schnell ein. Nach dem Auftragen fühlt sich die Haut erstmal sehr kalt an, die Kälte dringt auch in tiefere Hautschichten ein. Das Kältegefühlt hält ca. 10 Minuten an. Als es noch kälter war, fand ich das Kältegefühl schon etwas unangenehm, jetzt ist es wärmer und ich finde ich es sehr erfrischend. 
Tja, wurden aber meine Cellulite gemildert? Ja, ich habe weniger Cellulite…. aber…. Ich muss dazu sagen, dass ich im letzten halben Jahr 10 Kg abgenommen hab (Dank Weight Watschers). Daher denke ich, dass der Rückgang der Cellulite eher damit zusammenhängt und dass die Lotion es nur unterstützt hat. 
Aber meine Haut ist straffer und glatter, der Effekt ist spürbar, die Haut an meinen Oberschenkeln fühlt sich besser an, z. B. Oberarmen. Schon nach wenigen Tagen fühlte sich meine Haut straff an. Meine Cellulite sind nicht mehr auf den ersten Blick sichtbar, nur noch wenn ich die Haut zusammenkneife. Aber da glaube ich, das es eher ein Mix aus Abnehmen, Sport und Body Slim ist. 
Body Slim ist für mich aber auf jeden Fall ein interessantes Produkt, welches ich Euch gerne weiterempfehle. 
Und ich freue mich auf den Sommer, weil ich jetzt fast nur noch Röcke und Kleider trage.
Habt Ihr überhaupt Probleme mit Celluliten??? Oder gehört Ihr zu den Glücklichen, die (noch?) verschont geblieben sind?

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Erstellt am Mai 21, 2012
Schlagworte: Lierac
Kategorien: Alles Andere


7 Antworten zu “Body Slim von Lierac – Cellulite werden vollständig gemildert (???)”

  1. Labella sagt:

    Das klingt echt vielversprechend, ich habe zwar keine Probleme mit Cellulite, daür aber Dehnungsstreifen, welche ich ebenso unschön finde. Das Produkt strafft die Haut deutlich, das könnte ich mir also auch sehr gut für mein Problemchen vorstellen;) Danke für den Tipp:) Glg Isa

  2. C'est la vie sagt:

    Hmm…ich weiß nicht wirklich ob ich Cellulite hab 😀
    ich weiß man kann das testen indem man die Stellen "zusammenkneift", aber manchmal ist da was, manchmal nicht-misteriöööös 😀

    P.s.: Ich komme aus Kendzierzyn Kozle 🙂
    Ist da in der Nähe, vllt. kennst du das?^^
    Die meisten Polen die ich kennenlerne komen aus Opole, ganz komisch 😀

  3. Greeklicious sagt:

    Mach das doch beim Parfum so wie ich,da kannst du nicht viel falsch machen weil das dann so ähnlich ist wie dein Lieblingsparfum.

    Obwohl ich mein leben lang immer etwas übergewichtet war blieb ich zum Glück von Cellulite verschont 😀

  4. Martina sagt:

    Ich hab auch Cellulite, hatte aber auch in den letzten Monaten wieder zugenommen (dank hochdosiertes Cortison), bin aber dabei sommerfrisch abzuspecken! Da könnte ich mir die Unterstützung von Body Slim vorstellen!
    Vielen Dank für den Tipp!
    Liebe Grüße
    Martina

  5. Hört sich gut an, wobei die Beschreibung "vollständig gemildert" echt irgendwie lustig ist 😀 Ich habe neulich ein Körperöl von Nivea getestet, welches auch für straffere Haut sorgen soll. Da ich aber in letzter Zeit vermehrt Rad fahre, weiß ich gar nicht, worauf ich die straffere Haut nun zurückführen soll 😀 Wahrscheinlich ist es die Kombination aus Sport und Pflege.

    Liebe Grüße

  6. Koleen sagt:

    Also "vollständig gemildert" ist auch für mich ein Widerspruch – sehr interessant^^
    Ansonsten hab ich (glaube ich) keine Probleme mit Cellulite, aber dafür mit Dehnungsstreifen und da bin ich auch verzweifelt auf der Suche nach irgendwas das hilft – außer mehr Sport natürlich 😉

    Grüße,
    Koleen

  7. Ich habe eine Zeitlang das Cellulite Gel von Balea benutzt und fand es auch gar nicht so schlecht. Die Haut war richtig weich und fühlte sich schon glatter an. Hätte ich nicht mit gerechnet.
    Diese Lotion hört sich auch nicht schlecht an, werde ich auf jeden Fall mal im Hinterkopf behalten.

    Und ich habe dich in einem Post getaggt, würde mich freuen wenn du mitmachst. 🙂
    http://piasbeautywelt.blogspot.de/2012/05/products-i-regret-buying.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.