Sonnentor kenne ich schon aus meinem Bio-Supermarkt, ich muss aber gestehen, dass ich die Produkte zwar angeschaut, aber noch nie gekauft hab.
Da Sonnentor einige kostenlose Produkte für die ***Product Blogger Lounge*** gesponsort hat, bin ich in den Genuss des vielseitigen Angebots gekommen. Heute zeige ich Euch zwei Tees, die ich zurzeit bevorzugt trinke. 
Der erste ist mein Büro-Tee. Zu Hause trinke ich nur losen Tee, im Büro muss es schnell und praktisch gehen, daher greife ich zu Teebeuteln. Beide Tees die ich heute zeige bestehen aus Kräutermischungen und sind nicht aromatisiert. 
Beim FrühlingsKuss finde ich schon die Verpackung toll, die knutschenden Hasis hab ich ins Herz geschlossen. 
Wie beim Namen erwartet, ist der Tee frühlingshaft-frisch, was am hohen Anteil von Pfefferminze und Lemongrass liegt. Das ist genau mein Geschmack. Weitere Zutaten sind Brombeerblätter, Kardamon, Süssholz, Kornblumen und Rosenblüten. Leicht süßlichen Geschmack hat der Tee, aber viel Süssholz schmeckt man zum Glück nicht. 

Der zweite Tee Gute Laune ist ein loser Tee bestehend aus großen Blättern. Wie schon der erste, ist auch dieser sehr minzlastig, daher sehr erfrischend. Für mich schmeckt er fast ausschließlich nach Minze, Gero sagte „…hat noch einen anderen Nachgeschmack, den kann ich aber nicht definieren.“
Zutaten sind: Apfelminze, Himbeerblätter, Ringelblumen, Brombeerblätter, Erdbeerblätter, Kornblumen, Sonnenblumenblätter. Ich nehme an, dass auch bei diesen Tees die Blüten nicht viel Geschmack abgeben, sondern eher der Zierde dienen. 
Fazit: Ich liebe sie beide!
Wer frische, minzige Kräutertees ohne Aroma mag, sollte auf jeden Fall den Tees von Sonnentor etwas Aufmerksamkeit schenken. 
Und habt Ihr schon Sonnentor ausprobiert???

Erstellt am März 21, 2013
Schlagworte:
Kategorien: Alles Andere


6 Antworten zu “Frühlingskuss und gute Laune mit Sonnentor”

  1. Annie sagt:

    Der erste klingt wirklich sehr verlockend. Ich werde wohl mal meine Augen offen halten. 🙂

  2. Ich finde beide auch super, besonders den Gute Laune Tee!

    Herzliche Grüße.

  3. Den Frühlingstee hatte ich wohl gar nicht gesehen, aber den Gute Laune Tee habe ich auch und er wartet noch auf seinen Einsatz 🙂

    Liebe Grüße..

  4. Pasadena85 sagt:

    den Gute Laune Tee nenne ich auch mein Eigen, trinke den immer gegen Unterleibsbeschwerden (die Himbeerblätter wirken entkrampfend) und außerdem schmeckt er einfach gut !

  5. Diese beiden Tees wären ja eine super Idee als Ostergeschenk, werde ich mir mal vormerken. Ich hatte im Dezember den Sonnentor-Adventskalender und fand einige Sorten recht gut. Ansonsten habe ich aber eher die Sonnentor Gewürze kennen und lieben gelernt, ganz besonders das Gewürz-Blüten-Zaubersalz.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir, soll ja nochmal kälter werden *bibber*, also ist wieder "Teatime" angesagt 😉
    LG
    Susanne

  6. ich hab die noch gar nicht probiert, aber jetzt wo ich das lese muss ich ran an den wasserkessel 🙂
    liebe gruesse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.