Zusammen mit Andrea von Beachwalk und einer weiteren Freundin hab ich den gestrigen Tag in Dortmund verbracht. Das Ziel, die Glamour-Shopping-Card fleißig zu benutzen, hat der Ausflug leider verfehlt, ich habe lediglich einen Rock bei Gina Tricot gekauft. Irgendwie war haben wir alle nicht so recht viele Klamotten gefunden.

Aber ohne Kosmetik-Einkauf geht es natürlich gar nicht, selbstverständlich bin ich bei TK Maxx wieder fündig geworden.

  • Ein 4-er Nagellack-Set „Sweet Petites“ von Leighton Denny – seit ich sie zum ersten Mal ausprobiert hab, bin ich total überzeugt von der Haltbarkeit der Nagellacke. Sie halten bei mir 3-4 Tage, während die meisten anderen oft nach einem Tag schon splittern. Angepriesen habe ich sie schon *hier*, daher mussten diese unbedingt mit (9,99€).
  • Und weil ich so high war, als ich dort Produkte von „Too Faced“ entdeckt hab, hab ich mich auch mit denen eingedeckt. Ein Lidschatten aus der „Galaxy Glam“ LE „Moon Beam“ war dabei (4,99€).
  • „Lip Injection“ Advanced Plumping System – auf das Produkt bin ich ja total gespannt!!! Es ist ein Serum für die Nacht und ein Gloss für den Tag, der die Lippen voller machen soll. Warten wir es mal ab, darüber werde ich garantiert noch berichten (7,99€). 
  • „Liquif Eye“ Eye Shadow Transformer Eyeliner – ein farbloser Eyeliner, der angeblich einen Lidschatten in einen Eyeliner verwandelt – auch hier bin ich schon sehr gespannt (4,99€).
Ihr merkt schon wieder, hier ist Experimentierfreudigkeit gefragt. 
Als ich nach Hause gekommen bin hat mich eine süße Überraschung von Steffi von She’s Blog addicted erwartet: 

In der letzten Pinkbox hatte Steffi das treaclemoon-Duschgel „my coconut island“ und die Lush-Waschknete mit Lavendel und Kamille. Steffi mag sowohl Kokos als auch Lavendel nicht – ich hab im Kommentar geschrieben, dass ich beide sehr gern hab – und daraufhin hat sie mir die geschickt. DANKE liebe Steffi!!! Das war so eine tolle Überraschung, war ganz sprachlos. Im Päckchen war noch etwas mehr Schoko, aber als ich zum Foto machen gekommen bin, waren nur noch die wenigen Teile übrig. 
Und noch ein Päckchen hat auf mich gewartet, ein Tee von Meßmer „Eine Reise für die Sinne“ mit 5 verschiedenen Tees zum ausprobieren. Auch hier danke!
Viel Zuwachs, oder??? Auf die Waschknete und den Lip-Plumper bin ich schon sehr gespannt. 
Erstellt am April 14, 2013
Schlagworte: Leighton Denny, Too Faced


8 Antworten zu “Ausflug nach Dortmund und Überraschung zu Hause”

  1. Steffi sagt:

    Tolle Ausbeute aber is schon blöd, wenn man irgendwie für die Shopping Week Karte nichts findet, ging mir ja genau so. Aber ich hoffe auf die nächste 😉

    Und ich bin jetzt mal gespannt, was du zu der Waschknete sagst, vielleicht kauf ich sie mir dann einfach mal in einer anderen Geruchsrichtung 😉 Freut mich jedenfalls, dass du dich gefreut hast 🙂

  2. Lia Vanilla sagt:

    Oh richtig tolle Überraschung! :))

  3. Schöne Sachen hast du gekriegt. Nur gut, dass es in meiner Nähe keinen TK Maxx gibt, das wäre übel für meine Finanzen 😉
    Die Tee-Selection finde ich super, man kann gleich 5 verschiedene Tees testen. Viel Spaß mit deinen neuen Sachen!
    Liebe Grüße
    Susanne

  4. Hui, da hast du aber viele neue Sachen zum Ausprobieren und die Überraschung ist ja lieb. Positive Überraschungspost ist und bleibt doch die tollste 🙂

    Liebe Grüße und purzel gut in die neue Woche…

  5. ich liebe tk maxx auch…man kann so toll stöbern und wenn man glück hat findet man sogar was 🙂

    auf den tee warte ich noch ..bin immer so ungeduldig aber vielleicht ist er ja morgen auch bei mir 🙂

    gvlg silke stella

  6. karo sagt:

    oh wow…hast echt mega tolle sachen bei tkmaxx gefunden 🙂
    bin schon gespannt was du zu too faced sagst 🙂
    liebste grüße & bussi

  7. "Coquette" sagt:

    Bei TK Maxx gibt's Too Faced??? Dnake für den Tipp! Bin praktisch schon unterwegs 😉

    Lieben Gruß*

  8. Fisi ♥ sagt:

    Sehr schöne Sachen 🙂 TooFaced hab ich damals immer in England gekauft, hab das hier bei TKMaxx noch nicht gesehen, aber da muss man ja auch immer Glück haben. Aber die Produkte enttäuschen mich eigentlich auch nie, so dass ich auch den vollen Preis zahlen würde. Und die Leighton Denny Lacke sind mir schon oft ins Auge gesprungen, schreibst du darüber? Würd mich ja interessieren, wie die sind. Das Cocosduschgel hab ich auch und das riecht einfach nur nach Urlaub 🙂 Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.