Die nächstgelegene Einkaufsmöglichkeit für Wet’n’Wild liegt zwar nicht so ganz in der Nähe meines Wohnortes, aber gelegentlich besuche ich mal die nächstgrößere Stadt und kann dann auch einen Abstecher zum Wet’n’Wild Counter machen.
So auch vor einigen Wochen, angefixt von Sarah von Sariiis Welt musste ich diese Palette unbedingt haben. Und wie man auf den Fotos sehen kann, ist die Palette schon fleißig im Einsatz. Die Farbzusammenstellung ist so gelungen, dass ich sie zurzeit fast täglich verwende.
Die Palette hat zwei Seiten – links eine Nude-Seite, rechts die „farbige“ Seite. Beide Seiten finde ich sehr gelungen, wobei ich wesentlich häufiger zur den nude-Farben greife, weil sie einfach immer passen. Die Farben sind sehr gut pigmentiert, verdammt gut sogar, mir reicht nur eine Schicht, um ein intensives Farbergebnis zu erhalten. Auch ohne Base sind die Farben sehr intensiv und halten sehr gut. Die Textur ist irgendwie… „butterweich“, daher kann man die Lidschatten leicht auftragen und sehr gut verblenden. Auch der Schimmer gefällt mir sehr, die Farben schimmern alle ein wenig mehr… irgendwie intensiver. Die Qualität der Lidschatten finde ich überdurchschnittlich gut.
Der letzte Lidschatten ist sogar ein Duochrome-Schatten – ich glaube, er war der Grund, warum ich unbedingt diese Palette haben musste. Die Farbe soll ein Dupe zu MAC Club sein – bei Baroque in Babylon könnt Ihr einen direkten Vergleich sehen. Auch andere Farben der Palette werden als Dupes gehandelt. Die Ähnlichkeit einiger Farben zur Naked von Urban Decay ist verblüffend – schaut mal bei Nouveau Cheap vorbei.
Das Einzige, was meine Begeisterung ein wenig trübt, ist die billig aussehende Verpackung. Irgendwie sehen die Produkte schon gebraucht aus, obwohl sie noch versiegelt sind. Wünschenswert wäre, wenn die Qualität der Verpackung der Qualität der Produkte entspräche, das würde die Marke deutlich aufwerten.
Und hier noch zwei AMUS, zuerst mit den Nude-Farben, dann mit den farbigen Farben.

 

 

Die Kosmetika von Wet’n’Wild findet ihr in einigen Edeka– und Rewe-Märkten, zum Storefinder geht es ->*hier*. Und wer keinen Counter in der Nähe hat, kann die Produkte auch online bekommen: bei Prettify oder bei Nelly. Preis der Palette liegt am Counter bei 6,49 €, online ist sie etwas teurer.

 

 

Fazit: Kaufen!!!!!
Erstellt am Dezember 20, 2013
Schlagworte: AMU, Wetnwild


12 Antworten zu “Die wunderbare Welt von Wet’n’Wild – Comfort Zone Palette”

  1. Annie sagt:

    Die sieht man ja wirklich immer wieder auf Blogs. Ich find sie auch toll, aber die nächste Wet n Wild Theke ist doch recht weit weg, aber einen Blick auf die Lacke würde ich nebenbei auch mal zu gerne werfen.

    Liebe Grüße

  2. Steffi sagt:

    Ich habe mir die Palette schon vor einer ganzen Weile gekauft aber am Donnerstag das erste mal benutzt. Fürs erste mal habe ich die linke Seite verwendet und war echt überrascht wie toll sich die Lidschatten auftragen lassen und wie schön die Farben harmonieren. Also ich bin echt froh, dass ich sie mir gekauft habe, auch wenn ich sie ja erst ein mal benutzt habe 😉
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

  3. Leider haben wir keinen Counter in der Stadt, aber dann weiß ich schon, was ich beim nächsten Ausflug in die Heimat machen werde 😉

    Liebste Grüße :*

    Ps.: Hast du meine Mail bekommen?

  4. super schöne farben für die kalte jahreszeit absolut passend.
    gglg

  5. Ich konnte mich bisher zusammen reissen, aber mal sehen, wie lange…

  6. Chrissi sagt:

    Den Club Dupe habe ich die ganze Woche als Eyeliner benutzt.LG

  7. Karo sagt:

    Die Palette sieht echt klasse aus <3 <3
    Die Farben stehen dir so gut
    liebste grüße & bussi

  8. Neru sagt:

    Ich habe bis jetzt noch nie ein Wet n Wild Produkt in natura gesehen :D… Die Farbzusammenstellung der Palette finde ich auch sehr schön – genau meine Farben und deine AMUs sehen gut aus, danke fürs Posten ;3.

    lg Neru

  9. Gibt es Wet n Wild nicht beim Edeka?

  10. Die Palette ist echt superschön und so variabel. Danke für den tollen Tipp! <3

  11. divna sagt:

    das ist eine wirklich wunderschöne palette und der preis ist definitiv OK

  12. Michelle sagt:

    Die Palette ist wirklich ein Träumchen *-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.