Eigentlich wollte ich ein Foto des Gesichtschaums neben einer Erdbeerschüssel machen, aber leider waren die Erdbeeren vom Markt letzte Woche noch sehr unaromatisch, daher habe ich diese Woche keine gekauft. 
Der Reinigungsmousse Océasource von Daniel Jouvance sieht aus wie Sprühsahne und der Spender funktioniert genau so. 

Laut der Herstellerinfo enthält der Schaum hochreines Meerwasser. Über 80 wertvolle Mineralien aus den Tiefen des Ozeans sorgen für eine klare, strahlende und erfrischte Haut. Das Physiomarine-Wasser aktiviert die Zellfunktion und spendet Feuchtigkeit. Der Reinigungsschaum entfernt Unreinheiten und Make-up besonders gründlich.

INCIS: MARIS AQUA • AQUA • GLYCERIN • BUTANE • SODIUM LAURETH SULFATE • METHYLPROPANEDIOL • COCAMIDOPROPYL BETAINE • PROPANE • PEG-7 GLYCERYL COCOATE • PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL • LAURYL GLUCOSIDE • BENZYL ALCOHOL • PARFUM • ISOBUTANE • PIROCTONE OLAMINE • POTASSIUM HYDROXIDE • POTASSIUM SORBATE • CITRIC ACID • CITRAL

Begeistert bin ich vor allem von der sahnigen Konsistenz des Reinigungsschaums, das Mousse fühlt sich wirklich wie Sprühsahne an, zumindest direkt nach dem Entnehmen aus der Packung. Die „Sahne“ wird aber sehr schnell seifig und lässt sich wunderbar auf dem Gesicht auftragen und verteilen. Das Make-up wird gründlich entfernt, meine Haut fühlt sich sauber an. Das Mousse trocknet die Haut nicht aus, dass kann ich bestätigen, nach der Anwendung spannt die Haut nicht, im Gegenteil, sie fühlt sich ein wenig eingecremt ein, wie nach einem leichten Fluid.

Die Inhaltsstoffe sind für mich akzeptabel, auf Tenside und Lösemittel könne ich aber durchaus verzichten, da diese aber an letzten Stellen stehen, hoffe ich sehr, dass die Mengen nur gering sind.

Ich habe ziemlich unempfindliche Haut, der Reinigungsschaum ist aber sehr sanft, ich denke, dass er sich auch gut für trockene oder empfindliche Haut eignet. Ob er wirklich bei Hautunreinheiten hilft, dass kann ich noch nicht bestätigen, die Hautunreinheiten kommen und gehen bei mir, einen Einfluss des Schaums konnte ich nicht beobachten. Trotzdem mag ich den Reinigungsschaum sehr und empfehle ihn gerne weiter.

Das Reinigungsmousse bekommt ihr im Onlineshop von Daniel Jouvance. Der Preis liegt regulär bei 12 €, zur Zeit gibt es einen Frühlingsrabatt von 50%, daher bekommt man ihn schon für 6 €.

Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Erstellt am Mai 3, 2014
Schlagworte: Daniel Jouvance


8 Antworten zu “Océasource Reinigungsmousse von Daniel Jouvance”

  1. Emmy Berry sagt:

    Ich liebe Reinigungsprodukte mit Sahne-Konsistenz *g* Frühe rhatte ich mal "Duschsahne" mit Himbeerduft, die war genial aber gab es natürlich leider nur in England *g* Und im Kosmetikstudio wo ich mal gearbeitet habe gab es so eine Maske, die war dann im Gesicht wie eine Marshmallow-Wolke *lach* Gab es die Jouvance Produkte nicht früher bei CCB?

  2. Wenn da nicht Parfüm drin wäre…liebe Grüße, Andrea

  3. wir mögen die mousse auch, mittlerweile nutzt sie der gatte 🙂 jaaa du hast richtig gelesen! 🙂
    gglg

  4. shalely sagt:

    Den Hersteller kannte ich bis jetzt noch gar nicht. Hört sich aber eigentlich alles recht gut an. Danke für das Vorstellen. 😉

  5. Von DJ hatte ich vor Jahren mal ein paar Produkte, aber alles, was ich an Kosmetik der Firma kennengelernt habe, duftete stark nach Meerwasser/Rasierwasser, irgendwie sehr männlich.Ist das bei der Mousse auch so? Der Schaum wäreaber eh schon wegen der enthaltenen Tenside nichts für mich, eigentlich schade, denn er sieht so verführerisch cremig aus.
    Liebe Grüße
    Susanne

  6. Maegwin sagt:

    Hmmm, ob es sie bei CCB gab, kann ich nicht sagen, weiß ich gar nicht. Eine Duschsahne mit Himbeerduft klingt aber auch göttlich.

  7. Maegwin sagt:

    Naja, Matthias braucht auch etwas Gutes :-). Und Gero nutzt auch das, was ich ihm hinstelle.

  8. Maegwin sagt:

    Männlich finde ich den Duft nicht, eher frisch, aber es stimmt, es Duftet intensiv nach Meerwasser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.