Lesezeit: ca. 2 Minuten

Schon vor einigen Wochen erreichte mich ein Nagellack von Catherine Nails, den ich heute zeigen möchte. Über die Firma Catherine habe ich hier schon geschrieben, weil bei denen zu meinem ersten Event eingeladen war.

Die Classic Lac Collection zeichnet sich durch verschiedene Farben, hohe Deckkraft und schnelle Trocknung aus – das sagt der Hersteller. 
Dem stimme ich auch zu! Die Farbvielfalt ist sehr groß und die Qualität des Lacks ist hervorragend. Überragend gut ist hier die Haltbarkeit, 4-5 Tage hält der Lack ohne Tipwear. Auch das Auftragen geht ganz leicht dank einem ziemlich biegsamen Pinsel. In drei Zügen ist der Nagel lackiert. Der Lack trocknet sehr schnell, als ich mit der ersten Schicht fertig war, konnte ich schon direkt die zweite auftragen. 

Eine Aussage über die Deckkraft möchte ich nicht treffen, da es sich bei meinem Nagellack nicht um einen Farblack handelt. Der Lack ist nur leicht weiß und ziemlich sheer, ich glaube nicht, dass es bei dieser Farbe beabsichtigt ist, dass sie völlig deckend sein soll. Es ist ein durchsichtiges Weiß, als ob man die weiße Farbe aus dem French Nails Sortiment auf den ganzen Nagel auftragen würde. Die Farbe ist sehr unauffällig, sieht aber sehr elegant aus.

Sehr enttäuscht hat mich aber die Tatsache, dass sowohl auf dem Nagellack als auch auf dem „Beipackzettel“ kein Name und keine Nummer des Lacks angegeben waren. Das finde ich super ungünstig, da es anhand der Farbe überhaupt nicht nachvollziehbar ist, um welchen der weißen Classic Lacke es sich handelt. Im Online-Shop gibt es 5 weiße Nuancen des Classic Lacs – auf dem Bild sehen sie alle gleich aus.

Im Online-Shop* von Cathrine Nails kosten die Nagellacke 12,95 € für 11 ml. Es ist zwar mein erster Lack von Catherine, er ist aber den Preis wert.

 *Link zum Online-Shop

Dieser Nagellack wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.                                                                                                                                                      

Erstellt am Dezember 30, 2014
Schlagworte: Catherine


7 Antworten zu “Catherine Classic Lac”

  1. Neru sagt:

    Interessante Farbe, eignet sich bestimmt sehr gut für ein Sandwich Nail Art ;). Ich kannte die Marke bis jetzt nocht nicht, werde mir die Lacke mal ansehen, schade das zumindestens bei deinem keine Nummer oder Name angegeben sind…!

    lg Neru

  2. Sunny sagt:

    Sieht gut aus.
    Ich lackiere nicht oft. Wenn dann geht es aber meist in die Richtung. Ist unempfindlich und wirkt doch gepflegt. LG und morgen einen guten Rutsch
    Sunny

  3. ein stolzer preis!
    ich wünsche dir einen guten rutsch in das neue jahr! mögen 2015 alle deine wünsche in erfüllung gehen! liebe gruesse!

  4. LoveT. sagt:

    Sieht schön aus 🙂

    Wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr ,liebe Grüße!

  5. Sehr hübsch- die Nägel sehen damit sehr gepflegt und klassisch elegant aus.
    Aber dass der Lack keinen Namen/Nummer hat ist natürlich wirklich mehr als ungünstig…

    Liebe Grüße 🙂

  6. Indeed very subtle but elegant. It's too bad that they didn't give the color a name though…

  7. Liebe Eva,
    da mir bei einem Lack neben der Farbe vor allem das schnelle Trocknen und die Haltbarkeit wichtig sind, ist das ein toller Tipp für mich.
    Ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr und freue mich schon auf unser Wiedersehen!
    LG Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.