TiaMel hat eine interessante Aktion gestartet, in der sie die schönsten, interessantesten und sehenswertesten Nagellackflaschen-Designs zeigen möchte. Ein Verpackungsopfer bin ich auch, daher hat es mir Spaß gemacht, in meinen Fläschchen zu kramen und nach Besonderheiten zu suchen. Ich habe viele, sehr viele Lacke, aber enttäuscht musste ich feststellen, dass die meisten nur sehr langweilige Verpackungen habe. Ausgewählt habe ich diese hier: 

  • Star Gazer Chrome Nail, Nr. 235
  • Illamasqua „Fragile“
  • Wibo, Rosenlack, Nr. 2
  • Koh, Metallic Green, Nr. 268
  • Golden Rose, Classic Metallic Nail Lacquer, Nr. 08
  • Deborah Lippmann „Marnie“

Deborah Lippmann „Marnie“

Die Lacke-Flaschen von Deborah Lippmann sind klassisch und edel, ein wenig retro. Die Nagellacke haben mich leider bis jetzt nicht überzeugt, die Haltbarkeit ist zwar durchschnittlich gut, aber die Deckkraft ist recht schlecht. Zwei Schichten der Lacke sind nicht deckend. 

Illamasqua „Fragile“

Bei der Marke Illamasqua gefallen mir nicht nur die Nagellacke, fast alle Kosmetika der Marke haben sehr edle Verpackungen. Sie sind schlicht und doch hochwertig und irgendwie außergewöhnlich. Auch die Qualität der Lacke ist sehr gut, die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich.

Koh „Metallic Green“, Nr. 268
Koh ist zwar eine niederländische Marke, ich mag aber die asiatisch anmutende Schrift und die schlichte runde Flasche. Die Lacke von Koh haben eigentlich eine sehr gute Qualität. Der Auftrag, die Trocknungszeit, die Haltbarkeit sind wirklich gut. Das Eigentlich bezieht sich auf den wunderbaren Holo hier… Es ist der schönste Hololack aus meiner Sammlung, aber wie so oft bei Holos, ist die Haltbarkeit sehr schlecht. 
Star Gazer „Chrome Nail“, Nr. 235

 Die Lacke von Star Gazer sind immer in Kugeln verpackt, die der Chrome-Serie sogar in silbere verspiegelte Kugeln. Das macht sie zu einen besonderen Hingucker. Sehr lustig finde ich, dass ihr mich und fast mein ganzes Wohnzimmer in der Nagellackflasche sehen.

Golden Rose „Classic Metallic Nail Lacquer“ Nr. 08

Ein schöner Duochrome-Lack in einer geschwungenen Flasche ist der Classic Metallic von Golden Rose. Golden Rose ist eine (ich glaube) türkische Marke, die ich aber schon mehrfach in Polen gekauft habe. Die Haltbarkeit ist sehr gut und die Farbauswahl ist riesig. Die Flaschen sind immer etwas besonderes, bei TiaMel könnt ihr auch ein ganz anderes Flaschendesign bewundern. Auf der Beauty Düsseldorf habe ich übrigens auch einen Stand mit Golden Rose entdeckt und mich eingedeckt. In den nächsten Tagen werde ich einige davon verlosen. 

Wibo, Rosenlack, Nr. 02

Die schönste Flasche meiner Nagellacksammlung ist ein Rosenlack der polnischen Billigmarke Wibo. Der Lack ist nicht nur rosa und in eine Rosenflasche verpackt, er duftet auch nach Rosen. Ich hab die Flasche nur gekauft, weil ich das Design von Anna Sui liebe und dieses Flaschendesign ist von Anna Sui geklaut. Anna hat auch eine Nagellack-LE mit fast dem gleichen Design herausgebracht, nur der Verschluss war schwarz.

Gefällt Euch meine Auswahl?
Vielleicht möchtet Ihr auch bei TiaMels Blogparade mitmachen? 

Erstellt am April 12, 2015
Schlagworte: Golden Rose, Koh, Wibo


13 Antworten zu “Die schönsten Formen von… Nagellackflaschen”

  1. Karo sagt:

    Eine schöne und interessante Blogparade.
    Die Flaschen sehen echt toll aus
    Liebe Grüße und schönen Tag

  2. Melanie sagt:

    Sehr schöne Fläschchen! Mir würden spontan von die Ciaté Fläschchen mit dem Schleifchen einfallen 🙂

  3. OktoberKind sagt:

    Die Rosenflasche ist ja wirklich der Hammer! Und dass die Farbe darin auch noch toll aussieht!! *_*

    Ich wünsch dir einen schönen Rest-Sonntag! 🙂

  4. die sind tatsächlich wunderschön!
    liebe sonntagsgruesse!

  5. Chrissi sagt:

    Es gab mal als ich noch viel jünger war so Flaschen in Form eines Bären.Die waren süß.LG

  6. MARGITkoala sagt:

    Das sind ja kleine Schönheiten! Das Fläschchen im Rosendesign ist ja toll!

  7. Muddelchen sagt:

    Der Rosenlack sieht aber wirklich toll aus. Ich habe mal auf einem Blog irgendwo vor Jahren so ganz tolle Fläschchen aus Asien gesehen, weiß die Marke aber leider nicht mehr. Sie waren auch ganz kugelig und gingen spitz zulaufend nach oben und waren noch mit irgendwelchen Ornamenten verziert. Die meisten Fläschchen sehen ja doch eher langweilig oder zweckmäßig aus, da freut man sich mal über ein paar besondere Designs 🙂 Liebe Grüße

  8. Die Rosenflasche ist wirklich besonders hübsch!

  9. shalely sagt:

    Hach, ich bin total verliebt in die Flasche vom Rosenlack! Die ist ja total süß. Die schlichte Flasche von Illamasqua gefällt mir aber auch sehr gut.
    Liebe Grüße

  10. TiaMel sagt:

    Oooh, vielen lieben Dank fürs Mitmachen liebe Maegwin ♥. Da hast du wirklich einige ganz tolle Fläschchen gezeigt, besonders schön finde ich das Rosenfläschchen *-*.

    Ganz lieber Gruß ♥

  11. LoveT. sagt:

    Was für eine schöne Auswahl an Lacken! Das Design der Fläschchen und die Farben ,einfach zauberhaft 🙂

    Liebe Grüße!

  12. Pinki Wink sagt:

    Das ist ja mal eine lustige Idee und du hast ein paar hübsche Fläschchen dabei. Da ich mittlerweile fast ausschließlich Essielacke besitze, kann ich leider mit besonders schönen Exemplaren nicht dienen, obwohl ich das schlichte Design auch sehr mag 🙂
    Liebe Grüße an dich

  13. kunterdunkle sagt:

    Was für eine schöne Idee – und Auswahl!
    [Und Wohnzimmer 😉 ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.