Wie gut sind Kosmetika von Technic? Kann so günstige Kosmetik gut sein? Das war meine erste Frage, als ich mich mit den Kosmetika von Technic auseinandergesetzt habe. Auf den ersten Blick sehen die Produkte hochwertig aus, dennoch sind sie so günstig, dass ich mir die Frage nach der Qualität stellte.

Die Marke Technic kommt aus England, die Produkte werden in England entworfen, aber in China produziert. Vermutlich kommt daher der günstige Preis zustande. Im Rahmen der Product Blogger Lounge 2016 konnte ich einige Produkte der US-Firma testen, hier sind meine Eindrücke. 

 

*****Der Beitrag enthält gesponserte Artikel und Affiliate Links.*****

 

technic-cosmetic-1

 

TECHNIC LIPSTICK MIT VITAMIN E – THE LADY IS A VAMP

Der Lippenstift ist mein Liebling unter den Technic Produkten. Das dunkle, leicht bräunliche und herbstliche Rot ist zur Zeit mein Renner. In den kalten Monaten trage ich meist Brille, schminke meine Augen wenig, daher kann mehr Farbe auf die Lippen. Dieser Lippenstift ist zwar etwas störrisch in der Farbabgabe, dafür aber grandios in der Haltbarkeit. Zum ersten mal habe ich ihn zum Blogger Stammtisch aufgetragen, ich hab getrunken, gegessen und am Ende des Abends sagte Jenny, dass man meinen Lippenstift immer noch sieht.  Die Haltbarkeit würde ich mit 4-6 Stunden als sehr gut einstufen.

Preis: ca. 4 €; erhältlich bei Amazon (Affiliate Link zum Onlineshop)

 

technic-cosmetic-2

technic-cosmetic-lippenstift-1

 

TECHNIC COSMETICS – COLOUR FIX CREAM FOUNDATION CONTOUR PALETTE

Die Foundaton & Contouring Palette ist wiederum ein Produkt, mit dem ich gar nicht anfangen kann. Die Konsistenz ist nicht als Foundation und nicht als Bronzer bzw. Highlighter nutzbar. Die Konsistenz empfinde ich als fettig, fast mit Vaseline vergleichbar. Entsprechend sieht es auf meiner Haut aus. Aufgetragen fühlt es sich wie eine fettige Schicht an, Abpudern macht es nur „cakey“. Beim Konturieren trage ich die Creme zwar nur auf kleinere Flächen auf, doch auch auf meinen Wangen möchte ich keinen speckigen Glanz.

Preis: ca. 5 €; erhältlich bei Amazon (Affiliate Link zum Onlineshop)

 

technic-cosmetic-3

 

TECHNIC COSMETICS – MEGA NUDES EYESHADOWS

Die Eyeshadow Palette Mega Nudes hat mich am meisten gefreut, denn Nude-Töne werden bei mir täglich verwendet. Die Nude 4 rose-plum-plum lastig, die Farbzusammenstellung ist ein wenig mit der Naked 3 von UD vergleichbar.

Die Qualität ist dem Preis angemessen, für 4 Euro sollte man keine High-End Niveau erwarten. Die Pigmentierung der Lidschatten ist sehr unterschiedlich. Die schimmernden Schatten sind deutlich besser pigmetiert als die matten Töne. Besonders die matten Farben haben mich gefreut, da sie noch relativ selten in Paletten sind, doch diese geben kaum Farbe ab. Mit einer Base bekommt man einen Hauch Farbe, ohne Base sind sie kaum nutzbar. Die Qualität der Lidschatten würde ich mit Sleek oder Catrice vergleichen, sie ist jedoch einiges günstiger.

Preis ca. 4 €; erhältlich bei Amazon (Affiliate Link zum Onlineshop)

 

technic-cosmetic-4

technic-lidschatten-5

technic-lidschatten-1

 

TECHNIC COSMETICS – LASHITUDE BLACK MASCARA

Bei der Mascara bin ich sehr zwiegespalten, was aber vermutlich damit zusammen hängt, dass ich keine Wimperntusche mit Gummibürste mag. Manchmal habe ich das Gefühl, dass eine Gummibürste in der Mascara ein „hate it or love it“-Produkt ist, entweder sind die Nutzerinnen begeistert oder eben nicht. Auch mit dieser hatte ich so meine Schwierigkeiten. Beim ersten Auftrag war noch alles in Ordnung, der erst Auftrag definiert die Wimpern, verlängert sie etwas. Mir fehlte aber noch Volumen und Schwung. Der zweite Auftrag ist mir bisher immer misslungen. Die Mascara beginnt dann zu kleben, die Wimperntrennung gelingt mir nicht mehr. Zusammenfassend würde ich sagen, dass bei einer Schicht noch alles in Ordnung ist, bei der zweiten beginnt jedoch die klebrige Katastrophe.

Preis: ca. 5 €; erhältlich bei Amazon (Affiliate Link zum Onlineshop)

 

technic-cosmetic-5

technic-cosmetic-review

 

FAZIT

Die Kosmetika von Technic sind ihren Preis wert. Ich war nicht besonders überrascht, nicht angenehm, jedoch auch nicht unangenehm. Die Qualität ist mit anderen Drogeriemarken vergleichbar. Erhältlich sind die Produkte vor allem bei Amazon, einige habe ich aber auch bei Douglas oder bei Kaufhof entdeckt. Würde ich die Produkte kaufen? Ja, bei den geringen Preisen kann man einfach mal was „mitnehmen“ oder dazu bestellen. Bis auf die Contouring Palette war ich zumindest zufrieden, beim Lippenstift sogar begeistert.

 

Andere Blogs,  andere Meinungen
(Bei den Technic Produkten scheiden sich die Meinungen sehr):

Shadownlight
Beauty and Pastels
Mianania
Mutter, Kater, Kind

Erstellt am November 25, 2016


14 Antworten zu “Technic Cosmetics – meine Erfahrungen mit der Kosmetik aus England”

  1. shadownlight sagt:

    Die Lippenstifte von denen mag ich sehr. Das Bild von dir ist super toll!
    Liebe Grüße!

  2. wir-testen sagt:

    Ich kenne die Marke nicht, aber ich finde, die Produkte sehen ganz ansprechend aus und sehen aufgetragen doch auch sehr gut aus.
    Viele Grüße

  3. Andrea sagt:

    Das letzte Foto ist mega!!

  4. Chrissi sagt:

    Ich habe von der Make nichts aber sehe sie sehr oft zur Zeit bei TKMaxx. Der Lippenstift gefällt mir auch sehr gut.
    LG Chrissi

  5. Kunterdunkle sagt:

    Besonders das letzte Bild ist ja bezaubernd 🙂

    Ich habe ein paar technic-Sachen bei Liris Beautywelt gekauft und bin für den Preis sehr zufrieden.

  6. Ich habe von technic die electric palette und die ist wirklich super, wenn man knallige Farben auf den Augen mag.
    Der Lippenstift steht dir super.

  7. Liebe Eva,
    ganz bezaubernd schaust Du auf deinem Foto aus, die kräftige Lippenfarbe passt super zu deinem Typ.
    Ganz anders als Du hab ich die Foundation komplett aufgebraucht. Sie hat sich auf meiner trockenen Haut super angefühlt. Die Mascara definiert meine Wimpern so schön ohne zu Verklumpen, hab sie immer noch im Gebrauch.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.