Verbraucht

Leere Tuben vom April
Leere Tuben vom April

Am liebsten hätte ich diesen Monat einen zusätzlichen Post über die Flops des Monats geschrieben. Während ich meinen Verbraucht-Posts zwar häufiger Produkte zeige, die ich nicht nachkaufen würde, habe ich selten Produkte, die mich völlig enttäuscht haben. Diesen Monat sind gleich mehrere Enttäuschungen dabei. Zum Glück ist die Anzahl der Produkte, die mich nicht enttäuscht …

Leere Tuben vom März
Leere Tuben vom März

Meine Sammeltüte ist diesen Monat wieder gut gefüllt. Obwohl ich die ganze Zeit das Gefühl hatte, dass ich so wenig verbraucht habe, beweist meine Sammlung das Gegenteil. Diesen Monat sind wenige Exoten dabei, dafür aber überdurchschnittlich viele Nachkaufprodukte, was mich sehr freut. Manchmal habe ich das Gefühl, dass meine Experimentierfreudichkeit ein klein wenig nachgelassen hat, …

Leere Tuben vom Februar
Leere Tuben vom Februar

Der Februar war sehr hautpflegelastig, während ich in den letzten Monaten kaum Produkte aus dem Bereich Gesichtspflege verbraucht habe, waren es im Februar direkt mehrere. Ansonsten ist der Verbrauch wieder sehr ausgewogen, von allem etwas. Ich verwende sehr viele verschiedene Produkte, daher mag es für einige viel erscheinen. Ich brauche ca. 4 Wochen für ein …

Leere Tuben vom Januar
Leere Tuben vom Januar

Im Januar überwiegen die Hautpflegeprodukte bei meinen „verbrauchten“ Produkten. Auf den ersten Blick sind es weniger Produkte, doch ist aus jedem Bereich wieder etwas dabei. Der Januar hat mir wieder gezeigt, dass der Naturkosmetik-Bereich sehr viele Neuentdeckungen und Liebhaberstücke zu bieten hat. APIARIUM – PROPOLIS DAILY FACE WASH Die Verpackung war ausschlaggebend, gebe ich zu. …

Leere Tuben vom April
Leere Tuben vom April

Bei meinen monatlichen Verbrauchts-Posts wunder ich mich immer, dass ich so viele Produkte verbrauche, mein Schrank aber nie leerer wird. Seit 4 Monaten habe ich nur noch die dringendsten Produkte nachgekauft und trotzdem ist der Vorrat noch sehr groß. Hier kommt jedenfalls eine Kurzreview über die benutzten Produkte vom April.     Lush Ponche Duschgel …

Der Müll vom Januar
Der Müll vom Januar

Auf diesen Post freue ich mich den ganzen Monat, und diesen Monat habe ich gefühlt Produkte von mindestens zwei Monaten verbraucht. Wenn das so weiter geht, darf ich vielleicht in einem halben Jahr wieder neue Produkte kaufen. Stolz darf ich sagen, dass ich während der letzten zwei Monate keine Kosmetika gekauft hab. Körperpflege   Balea …

Der Müll des Monats März
Der Müll des Monats März

Letzten Monat ist mein Verbrauch vergleichsweise gering ausgefallen – diesen Monat hab ich aber alles wieder nachgeholt. Wie jeden Monat wundere ich mich wieder, wie viel Müll ich alleine an Kosmetika produziere. Nun aber zu den Produkten:  Rituals Sunrise Scrub Sweet Orange & Cedar – ein wunderbar duftendes und sehr gut peelendes Scrub, empfehle ich …

Der Müll!
Der Müll!

Ohne große Einleitung… hier kommt mein Kosmetik-Müll vom Oktober. Grass Duschgel von Lush – große Duftliebe, wird bestimmt wieder gekauft. seischön Bodylotion Brombeer & Vanillecreme – finde ich auch super, gute Pflege, die nicht fettet und schnell einzieht und ein wunderschöner Duft. Die Kosmetiklinie gab es früher bei Müller, irgendwann wurde sie aus dem Programm …

Mein Müll vom August
Mein Müll vom August

Zeit für den Monats-Müll-Post! St. Moriz Selbstbräunungslotion – super, werde noch darüber berichten! Aber das Mousse ist ein klein wenig einfacher im Auftrag.  Rituals Fujiyama Mandarin & Mint – Dusch-Mousse – große Liebe! Aztec King Vanilla Pear Body Scrub – peelt überhaupt nicht, schäumt nicht, klebt nur *klick* Greenland Body Scrub Lime & Vanilla – …

Kosmetikmord vom Mai
Kosmetikmord vom Mai

Diesen Monat ist der Schrank wieder ein wenig leerer geworden, daher konnte ich ihn wieder mit gutem Gewissen füllen ;-). Youth Supreme Concentrate von Declaré – fand ich richtig richtig gut, machte die Haut glatt und hat ewig gehalten. Würd ich nachkaufen *klick*  Kiehl’s Amino Acid Shampoo with pure coconut oil – war ein gutes …

Der Monat ist wieder vorbei….
Der Monat ist wieder vorbei….

… zum Müll anschauen eilt herbei! … und schon grüßt der Mai! Frau Ahnungslos hat mich angesteckt, mit ihrer Reimerei. Ich muss ja gestehen, dass ich schon erfolgreichere Monate wie diesen hatte, aber etwas ist doch zusammen gekommen.  rilanja Rasiergel Blaubeere-Joghurt – das letzte Schlecker-Produkt aus meinem Back-up, meine Begeisterung hielt sich aber in Grenzen. …

Der Müll vom März
Der Müll vom März

„Auf dem Müll landet die Kehrseite der Wohlstands“  HA Schult Den heutigen Feiertag hab ich dazu genutzt, die in Paderborn stattfindende Ausstellung „Die Zeit und der Müll“ von HA Schult anzuschauen. Interessant war die Ausstellung, HA Schult macht Skulpturen und Bilder aus Müll, um auf das Müll-Problem aufmerksam zu machen. Bekannt sind seine „Trash People“, …