Reisen und Speisen

Perfektes Wochenende in den Niederlanden – 10 Tipps für Amersfoort
Perfektes Wochenende in den Niederlanden – 10 Tipps für Amersfoort

Endlich wieder ins Ausland reisen, das genieße ich sehr. Die Niederlande sind für mich innerhalb von zwei Stunden erreichbar, daher ging mein erster Wochenendtrip nach dem Corona-Lockdown in die Niederlande. Man muss nicht nach Amsterdam reisen, um das Flair einer nostalgischen niederländischen Stadt mit kleinen Gassen und romantischen Grachten zu erleben. In den Niederlanden gibt …

Flair Kurparkhotel in Ilsenburg – ein Wanderhotel am Fuße des Brockens
Flair Kurparkhotel in Ilsenburg – ein Wanderhotel am Fuße des Brockens

Die hügelige und waldreiche Gegend des Harzes ist wie gemacht, um zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkundet zu werden. Der Brocken, der höchste Berg in Norddeutschland ist für viele Wanderer eine beliebte Herausforderung. Einer der schönsten Wanderwege im Harz ist der Heinrich-Heine-Weg von Ilsenburg auf den Brocken, ein landschaftlich besonders reizvoller Weg, den der …

3 unbekannte Tipps für Naumburg – Was kann man in Naumburg unternehmen?
3 unbekannte Tipps für Naumburg – Was kann man in Naumburg unternehmen?

Enthält Werbung* Beim Stichwort Naumburg denken die meisten an die UNESCO-Welterbestätte Naumburger Dom mit der weltberühmten Schönheitskönigin des Mittelalters Uta. Der Naumburger Dom ist vermutlich der Hauptgrund, warum sehr viele Besucher nach Naumburg an der Saale reisen. Der Dom ist die wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt, natürlich sollte man ihn auf jeden Fall besuchen. Doch in …

Die geheimnisvolle Geschichte der Dunkelgräfin von Hildburghausen
Die geheimnisvolle Geschichte der Dunkelgräfin von Hildburghausen

Hildburghausen – eine kleine verschlafene Kreisstadt im Süden Thüringens, die ich vielleicht nie entdeckt hätte, wenn die Dunkelgräfin nicht gäbe. Die Geschichte der Dunkelgräfin ist spannend wie ein Krimi und geheimnisvoll, wie eine eine Erzählung von Wilkie Collins. Doch welches Geheimnis steckt hinter der Geschichte um die Dunkelgräfin? Nach dem ich die MDR-Doku „Die Dunkelgräfin …

Lohnt sich eine Reise nach Arras in Frankreich?
Lohnt sich eine Reise nach Arras in Frankreich?

Arras war ein zufälliger Zwischenstopp. Eine PKW-Reise in die Bretagne ist recht weit und anstrengend. Ich fahre nicht so gerne lange Strecken, denn auch wenn man sich abwechseln kann, ist es eintönig. Außerdem sind Zwischenstopps ideal, um die Gegend “auf dem Weg” kennen zu lernen. Die Region Hauts-de-France liegt ungefähr auf dem halben Weg in …

Sehenswürdigkeiten von Metz – Tipps für die Kultur-Stadt in Lothringen
Sehenswürdigkeiten von Metz – Tipps für die Kultur-Stadt in Lothringen

Metz an der Mosel ist mehr als 2000 Jahre alt. Schon in römischer Zeit gehörte Metz zu einer der größten Städte Galliens, daher findet man hier bis heute Sehenswürdigkeiten aus 2000 Jahren. Obwohl die Stadt in Lothringen heute nur etwas mehr als 100.000 Einwohner hat, gibt es hier eine unglaubliche Fülle an Kultur und Geschichte …

Kulinarischer Osten Bayerns – Empfehlungen für Restaurants im Ostallgäu
Kulinarischer Osten Bayerns – Empfehlungen für Restaurants im Ostallgäu

Enthält Werbung Die meisten Besucher kommen in den Ostallgäu um die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau zu sehen, aber auch zum Wandern oder zum Skifahren. Genuss in schöner Umgebung macht eine Reise aber erst perfekt. Während meiner Reise habe ich einige sehr gute Restaurants und ein wunderbares Hotel ausprobiert, die ich sehr gerne empfehle. Daher gibt …

Wandern am Kaiser Wilhelm Denkmal in Porta Westfalica
Wandern am Kaiser Wilhelm Denkmal in Porta Westfalica

Enthält Werbung Das Kaiser Wilhelm Denkmal gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen im Teutoburger Wald. Egal ob man mit dem Zug oder mit dem Auto anreist, das Denkmal in den Bergen sieht man schon aus der Ferne. Der Kaiser steht imposant auf einem Wittekindsberg über dem Tal der Weser und segnet seine Untertanen. Das Denkmal ist …

Ausflugsziele im Teutoburger Wald – Was kann man in Ostwestfalen machen?
Ausflugsziele im Teutoburger Wald – Was kann man in Ostwestfalen machen?

Enthält Werbung Der Teutoburger Wald ist vor allem für Hermann bekannt, den Besieger der Römer, der heute als beliebtes Denkmal über den Bergen thront. Auch die mystischen Externsteine sind ein beliebtes Ausflugsziel. Dass der Teutoburger Wald zu den schönsten Wandergebieten in Deutschland gehört, dass wissen nicht mehr viele. Außerdem kann man in der Region sehr …

Das Dorf B aus „Die Judenbuche“ – Bellersen bei Brakel entdecken
Das Dorf B aus „Die Judenbuche“ – Bellersen bei Brakel entdecken

Enthält Werbung „… im Dorfe B., dass so schlecht gebaut und rauchig es sein mag, doch das Auge jedes Reisenden fesselt durch die überaus malerische Schönheit seiner Lage in der grünen Waldschlucht eines bedeutenden und geschichtlich merkwürdigen Gebirges.“ Annette von Droste-Hülshoff „Die Judenbuche“ Brakel-Bellersen ist ein kleines Dorf in Ostwestfalen. Warum sollte das Dorf ein …

Idylle und Romantik – 10 Tipps für romantische Ausflüge im Allgäu
Idylle und Romantik – 10 Tipps für romantische Ausflüge im Allgäu

Enthält Werbung Im Osten des Allgäus findet man zwei der bekanntesten deutschen Schlösser, das Schloss Neuschwanstein und das Schloss Hohenschwangau. Die Umgebung der Schlösser ist wie ein großer Garten, so vielseitig und abwechslungsreich, daher wird der Ostallgäu auch Schlosspark genannt. Der Schwangau war für den Bayerischen Märchenkönig Ludwig II. ein Sehnsuchtsort, er liebte diese Gegend …

Best of Minden – die vielseitige Stadt an der Weser
Best of Minden – die vielseitige Stadt an der Weser

Enthält Werbung Städte, die an Flüssen liegen haben immer eine ganz besondere Charme. Genau so ist es in Minden, denn die Stadt liegt direkt an der Weser. Minden im östlichen Teutoburger Wald ist eine sehr alte Stadt, 1998 hat sie ihre erste urkundliche Erwähnung vor 1200 Jahren gefeiert. In Minden kann man das Wasser genießen, …