Spanien

Barcelona auf den Spuren von Antoni Gaudi
Barcelona auf den Spuren von Antoni Gaudi

Antoni Gaudi, der berühmte Architekten der bunten, geschwungenen Linien ist vermutlich den meisten von Euch bekannt. Seine Werke wie der Park Güell und die Kathedrale Sagrada Familia gehören zu den Wahrzeiten von Barcelona, von Katalonien oder sogar von Spanien. Jeder Tourist kennt sie. Die Bauten von Gaudi sind einmalig, filigran und lebendig. Wer der Künstler …

Café „El bosc des les fades“ Barcelona – ein Zauberer- und Märchencafé
Café „El bosc des les fades“ Barcelona – ein Zauberer- und Märchencafé

In meinem Freundeskreis ist Barcelona in diesem Sommer ein beliebtes Urlaubsziel daher zeige ich heute ein phantastisch-skurriles Café – mir hat es dort sehr  gefallen. Das Café „Bosc des fades“, auf deutsch „Märchenwald“, findet man am Ende der Ramblas, direkt neben dem Wachsfigurenmuseum. Das Café ist ein zauberhafter Ort im wahrsten Sinne des Wortes! Man …

Kakao-Bodylotion aus Spanien
Kakao-Bodylotion aus Spanien

Zurzeit benutzt und heiß geliebt wird bei mir die Kakao-Bodylotion von Vasenol – ein Geschenk der lieben Andrea von Beachwalk, sie hat es aus Spanien mitgebracht. Perfekt getroffen Andrea, gibt’s in Deutschland nicht, also steh ich sowieso darauf und dazu duftet das Zeug auch noch so wunderbar nach Kakao oder nach Schokolade.  Das Eincremen ist ein …

Das Barcelona des Carlos Ruiz Zafón
Das Barcelona des Carlos Ruiz Zafón

An welchen Schauplätzen spielten die Bücher von Carlos Ruiz Zafon? Welche Orte aus den Büchern von Carlos Ruiz Zafon kann man in Barcelona sehen? Zwar habe ich die App schon auf meinem anderen Blog hoch gepriesen ***klick***, aber hier möchte ich mit Euch eine Barcelona-Tour mit den Originalschauplätzen der Bücher machen. Die große Freude und …

Friedhöfe Barcelonas – Montjuic und Poblenou
Friedhöfe Barcelonas – Montjuic und Poblenou

Friedhöfe für mich zu Orten, die ich sehr gerne aufsuche – wegen der Stimmung, der Skulpturen, der schönen Gräber und der wenigen Touristen, die diese Orte aufsuchen. Da ich vorletzte Woche in Barcelona verbracht habe, werde ich die nächsten Posts der wunderschönen und so abwechslungsreichen Stadt widmen. Mit Friedhöfen fange ich an, gleich zwei sehenswerte …

Zurück aus dem sonnigen Barcelona….
Zurück aus dem sonnigen Barcelona….

… mach ich mir etwas Sorgen, dass ich hier erfriere. Eingewickelt in eine Wolldecke, darunter zwei Flecepullover und natürlich ein Tee neben mir, tippe ich hier den Post mit ganz steifen Fingern – und nur weil ich Euch Barcelona zeigen muss! Ich liebe Barcelona – die Stadt rückte in meiner Top 3 Liste meiner Lieblingsstädte …

Aracena, die Templer in Südspanien
Aracena, die Templer in Südspanien

Den Templern wird nachgesagt, dass sie die Hüter des heiligen Grals sind und gerade in Südeuropa waren die Templer besonders zahlreich vertreten. Daher zeige ich Euch heute einen der wichtigsten Templerstützpunkte der iberischen Halbinsel. Bis zum 13. Jahrhundert war Andalusien von den Mauren besetzt, erst Mitte des 13. Jahrhunderts gelang es den Tempelrittern die islamischen …