alter Friedhof

Alter Friedhof von Schwerin
Alter Friedhof von Schwerin

*Pressereise* Nach Schwerin bin ich mit der Bahn angereist und schon während der Fahrt sah ich die imposanten Mausoleen. Der alte Friedhof von Schwerin ist inzwischen über 150 Jahre alt. Erbaut wurde der Friedhof 1862 und als Vorbild diente der bekannte pariser Friedhof Père Lachaise. Obwohl der Friedhof bis heute genutzt wird, findet man dort …

Die schönsten Friedhöfe von New Orleans
Die schönsten Friedhöfe von New Orleans

New Orleans ist die Stadt der Geister und der Toten, die Stadt der Sagen und Legenden, daher auch die Stadt der Friedhöfe. Die Friedhöfe von New Orleans gehören zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt und werden von unglaublich vielen Touristen besucht. Doch warum sind gerade in New Orleans die Friedhöfe zu solchen Anziehungspunkten geworden? Welche …

Größter Friedhof von Sofia
Größter Friedhof von Sofia

Ein schöner Friedhof ist der Zentralfriedhof nicht, dennoch ist ein Besuch auf diesem alten Friedhof in Sofia interessant. Die orthodoxe Begräbniskultur ist anders, die Gräber unterscheiden sich von den in Westeuropa. Alte Gräber, die mehr als 100 Jahre alt, sind gibt es hier viele, aber es gibt aber nur wenig Skulpturen und monumentale Mausoleen. Sehr interessant fand ich hier die Tierwelt, denn Friedhöfe sind meist überraschend lebendig.

Sehenswert in Wolfenbüttel – historische Friedhöfe und eine Fürstengruft
Sehenswert in Wolfenbüttel – historische Friedhöfe und eine Fürstengruft

*Werbung* Mein Interesse an historischen Friedhöfen wird oft mit Staunen oder Unverständnis wahrgenommen, doch immer wenn ich hier oder auf Instagram alte Friedhöfe zeige, merke ich, dass es durchaus viele Personen gibt, die mein Interesse teilen. Besuch alter Friedhöfe gehört für mich zu einer Reise oft dazu. Daher zeige ich euch heute die alten Friedhöfe …

Alter Friedhof von Osnabrück – der Hasefriedhof
Alter Friedhof von Osnabrück – der Hasefriedhof

Friedhöfe gehören seit langem zu meinen beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Besonders in Großstädten, inmitten der lebhaften Innenstädte, des Trubels, der Geschäftigkeit sind es Flecken der Ruhe. Alte Friedhöfe sind eine Reise in die Vergangenheit und in die Vergänglichkeit. Ich mag die Stille, das nostalgische Ambiente aber auch den Verfall. Der morbide Charme der Friedhöfe ist Geschichte pur. …

Sehenswürdigkeiten von Paris – ungewöhnliche Reisetipps für Buchliebhaber, Architekturinteressierte, Nostalgiker und Fans des Morbiden
Sehenswürdigkeiten von Paris – ungewöhnliche Reisetipps für Buchliebhaber, Architekturinteressierte, Nostalgiker und Fans des Morbiden

Paris gehört vermutlich für die meisten von Euch zu den Top 10 Reisezielen, denn die Stadt hat eine unglaubliche Charme. Als ich von meiner Paris-Reise berichtet habe, hörte ich einige Seufzer und Begeisterungsworte. Die Stadt der Liebe zählt nicht umsonst zu den schönsten Städten der Welt. Seit einigen Monaten gibt es eine Direktverbindung von Dortmund nach …

5 unbekannten Sehenswürdigkeiten im Wendland und der Altmark
5 unbekannten Sehenswürdigkeiten im Wendland und der Altmark

Vor meiner Reise ins Wendland, in die Gegend um Lüchow-Dannenberg wusste ich kaum etwas über diese Region. Doch jede Gegend hat etwas zu Entdecken und finde überall etwas Sehenswertes und Interessantes. Was kann man im Wendland unternehmen? Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in der Altmark? Ich habe einige ungewöhnliche Empfehlungen für Geschichtsinteressierte, für Ruinenromantiker und Nostalgiker …

Schönste Friedhöfe von Paris – Cimetière de Montmartre
Schönste Friedhöfe von Paris – Cimetière de Montmartre

DER MONTMARTRE FRIEDHOF Unterhalb der Basilika Sacre-Coeur, inmitten des Montmartre-Viertels findet man diesen monumentalen alten Friedhof. Obwohl er ein wenig versteckt ist und im Schatten der großen Pariser Friedhöfe Père Lachaise und Montparnasse steht, ist der Cimetière de Montmartre nicht weniger Sehenswert. Angelegt wurde der Friedhof in den Jahren 1818 bis 1824, damals noch am …

Blogger-Wochenende in Nürnberg – unsere Top Sehenswürdigkeiten
Blogger-Wochenende in Nürnberg – unsere Top Sehenswürdigkeiten

Was kann man an einem Wochenende in Nürnberg machen? Meine Tipps zu den Sehenswürdigkeiten von Nürnberg sind vielleicht untypisch für ein Mädelswochenende, für meine Leser aber vermutlich nicht ungewöhnlich. Im heutigen Post erzähle ich, was ich mit zwei anderen Damen alles besichtigt, angeschaut und genossen haben. Seit ich blogge, habe ich schon einige Blind-Dates gehabt, …

Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Externsteine – Burg Horn und jüdischer Friedhof
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Externsteine – Burg Horn und jüdischer Friedhof

Die Externsteine in Horn-Bad Meinberg gehören zu den Hauptattraktionen des Teutoburger Waldes, denn es ist vermutlich eine der meistbesuchten Attraktionen unserer Region. Doch welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Horn-Bad Meinberg außer den Externsteinen? Ich arbeite in Horn, bin hier nahezu täglich, daher möchte ich Euch zwei meiner liebsten Orte der Stadt zeigen. Horn ist klein …

Die schönsten Friedhöfe von Berlin
Die schönsten Friedhöfe von Berlin

Alte Friedhöfe zählt für mich zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten, die eine Stadt zu bieten hat. Während meines Wochenendtrips nach Berlin gehörte ein Friedhofsbesuch unbedingt zu meinem Sightseeing, denn auch im Herbst bei eiskalten Temperaturen kann ein Friedhof schön sein. Ich mag alte Gräber, ich mag Grabskulpturen, imposante Mausoleen, aber auch verfallene Gräber. Im heutigen Post …

Friedhöfe von Dublin – Glasnevin und Mount Jerome
Friedhöfe von Dublin – Glasnevin und Mount Jerome

Welche Friedhöfe sind die schönsten in Dublin? Welche Friedhöfe in Dublin sind sehenswert? Wenn man die Frage Google stellt, bekommt man vor allem die zwei größten Friedhöfe empfohlen, den Glasnevin und Mount Jerome Cemetery. Glasnevin liegt im Norden und ist katholisch, während Mount Jerome sich in der Südstadt befindet und gehört den Protestanten. Glasnevin Cemetery …