Burg

Die gruseligsten Burgen in Schottland – Schottische Spukschlösser
Die gruseligsten Burgen in Schottland – Schottische Spukschlösser

Schottland ist das Land der Geister und Legenden. Die Fülle der Gespenster dort ist sehr beeindruckend. In Großbritannien ist es üblich, dass jedes ältere Gebäude einen Hausgeist hat, es gibt kein Schloss und keine Ruine, über das nicht irgendwelche geheimnisvollen Überlieferungen erzählt werden. Die schottischen Burgen werden besonders häufig heimgesucht, denn dort spukt nicht nur …

Die schönsten Wanderwege im Weserberglang – Drei-Burgen-Wanderweg
Die schönsten Wanderwege im Weserberglang – Drei-Burgen-Wanderweg

Schaumburg – Paschenburg – Osterburg Das Weserbergland ist ein optimales Wandergebiet für mich, denn die Steigungen sind nicht allzu hoch und die Landschaft mit der Weser im Tal ist sehr abwechslungsreich. Daher möchte ich Euch heute einen Wanderweg vorstellen, der mir sehr gefallen hat, nicht nur weil man drei Burgen besucht. Der Drei-Burgen-Wanderweg im Weserbergland …

Kultplätze in Südthüringen – Steinsburg, Osterburg, Ottilienkapelle
Kultplätze in Südthüringen – Steinsburg, Osterburg, Ottilienkapelle

Kultplätze früherer Religionen findet man überall, es sind die Stätten, wo alte Götter gehuldigt und gefeiert wurden. Manchmal sind es Naturdenkmäler, manchmal sind diese Plätze von Menschen errichtet. Hier in Deutschland sind es meist die heiligen Orte der germanischen Stämme, z. B. der Sachsen oder Franken. Zu den bekanntesten Orten in Deutschland gehören die Externsteine …

Heidecksburg in Rudolstadt und Rococo en Miniature
Heidecksburg in Rudolstadt und Rococo en Miniature

Die Heidecksburg ist eigentlich ein Schloss, ein großes imposantes Barockschloss im thüringischen Rudolstadt. Das Schloss mit den prunkvollen Räumlichkeiten ist definitiv einen Besuch wert. Was mich aber am meisten beeindruckt hat, ist die Ausstellung “Rococo en miniature” – eine Fantasiewelt aus der Zeit des Rokoko, die einst von zwei Schülern im langweiligen Berufsschulunterricht entstand und …

Burg Horn – Burg im Teutoburger Wald
Burg Horn – Burg im Teutoburger Wald

Die Burg Horn gehört zu den Sehenswürdigkeiten im Teutoburger Wald und ist mindestens 700 Jahre alt. Dennoch sollte sie in den 80-er Jahren abgerissen werden. Das die Burg heute noch steht und als Museum und Veranstaltungsort genutzt wird, verdanken wir dem Heimatverein Horn. Sie haben die Sanierung der Burg in den 80-ern gemanaged und auch …

Schloss Doorwerth bei Arnheim – Geheimnisse, Geister und frivole Liebe
Schloss Doorwerth bei Arnheim – Geheimnisse, Geister und frivole Liebe

Heute nehme ich Euch auf das Schloss Doorwerth mit, ein Spukschloss mit vielen Geheimnissen. Auf der Rückreise von einem Wochenendtrip nach Delft habe ich das Kasteel Doorweerth zufällig entdeckt, ich kannte es aus einem Buch. Meine Faszination für die Dunkelgräfin und die Legenden, die sich um die immer verschleierte Frau ranken, hält an, daher habe …

Schloss Burgwerben – Ein Dorf renoviert ein Schloss
Schloss Burgwerben – Ein Dorf renoviert ein Schloss

Wenn man Schlösser in der Region Saale-Unstrut sucht, findet man im Burgenlandkreis zuerst die imposanten Schlösser, Burgen und Residenzen Merseburg, Weißenfels und Zeitz. Das Schloss Burgwerben ist eher unbekannt, aber nicht weniger interessant. Die Seitenflügel erinnern eher an ein Lost Place, doch das Schloss ist prachtvoll. Das Schloss wird von der Dorfgemeinschaft in Eigenregie renoviert, …

Burg Stahleck – günstig auf einer Burg übernachten
Burg Stahleck – günstig auf einer Burg übernachten

Übernachtung in historischen Gemäuern ist für mich immer besonders reizvoll. Wenn ich verreise, versuche ich häufig im historischen Ambiente zu wohnen. Doch die meisten Burg- und Schlosshotels liegen in gehobener Preisklasse. Daher habe ich heute ein Tipp, wie man besonders günstig auf einer Burg übernachten kann und zwar in einer Jugendherberge. Die imposante und geschichtsträchtige …

Ehrenburg – Burghotel an der Mosel
Ehrenburg – Burghotel an der Mosel

An der Mosel gibt es eine Vielzahl von Burgen, quasi an jeder Ecke findet man eine Burg oder eine Burgruine. Doch bewohnt sind nur wenige. Die Ehrenburg, eine Burg in der Nähe von Boppard, Cochem und Koblenz, ist gleichzeitig eine Burgruine und ein Burghotel an der Mosel, denn im erhaltenen Teil der Burg kann man …

Urlaub an der Mosel – Abenteuer in Brodenbach
Urlaub an der Mosel – Abenteuer in Brodenbach

Viele Burgen, guter Wein, meist deutlich besseres Wetter als in Ostwestfalen, das sind für mich gute Gründe, warum Urlaub an der Mosel genau das Richtige für mich ist. Im Rahmen des Blogger-Treffens #AbenteuerBrodenbach hatte ich Gelegenheit, das Moseldorf Brodenbach kennenzulernen. Auf den ersten Blick ein kleines Weindorf wie viele andere. Knapp 700 Einwohner leben hier. …

Burg Posterstein – spannende Burg zwischen Gera und Zwickau
Burg Posterstein – spannende Burg zwischen Gera und Zwickau

Auf die Burg Posterstein hat mich ein Zufall geführt. Die Burg kannte ich von Twitter, der Twitteraccount der Burg ist so aktiv, dass ich mir den Namen gemerkt habe. Als ich dann einige Tage unweit der Burg, auf Schloss Schweinsburg verbracht habe, stattete ich natürlich auch Burg Posterstein einen Besuch ab. Dass die Burg und …

Schlösser der Weser – die Bewohner vom Schloss Hämelschenburg
Schlösser der Weser – die Bewohner vom Schloss Hämelschenburg

Hämelschenburg klingt nach einer Burg, doch es ist ein imposantes Weserrenaissance-Schloss. Wo früher eine Höhenburg stand, findet man heute eins der schönsten Schlösser im Weserbergland, zwischen Hameln und bei Bad Pyrmont. Es ist ein richtiges Märchenschloss, nicht nur weil es das Schloss von Frau Holle ist. Seit dem Bau bis zum heutigen Tag ist das …