Burgruine

Mystische und geheimnisvolle Orte im Allgäu – die dunkle Seite der Romantik
Mystische und geheimnisvolle Orte im Allgäu – die dunkle Seite der Romantik

Enthält Werbung* Das liebliche Allgäu mit den Märchenschlössern von Ludwig II. kennen alle. Diese Gegend gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland. Die malerischen Dörfer, die imposanten Berge, die vielen Seen und vor allem die Märchenschlösser sind einfach nur schön. Der Romantiker Ludwig II. hat diese Gegend geliebt. Er liebte aber nicht nur …

Burgen-Wanderung ab Bingen – Wandern auf dem Rhein-Burgen-Weg
Burgen-Wanderung ab Bingen – Wandern auf dem Rhein-Burgen-Weg

Enthält Werbung* Wenn ich wandern gehe, möchte ich nicht nur die Landschaft sehen, sondern auch interessante Sehenswürdigkeiten entdecken. Dabei möchte ich nicht auf ein Abendessen und Kaffee und Kuchen verzichten. Burgen gehören zu meinen liebsten Ausflugszielen, daher nutze ich sehr gerne die Gelegenheit, beim Wandern auch die eine oder andere Burg zu erkunden. Deswegen möchte …

Dolwyddelan Castle in Wales – bekannt aus den Büchern von Glenna McReynolds
Dolwyddelan Castle in Wales – bekannt aus den Büchern von Glenna McReynolds

Dolwyddelan Castle ist nicht nur eine malerische Burgruine inmitten der grünen walisischen Hügel. Die Burg hat eine große Bedeutung in der Geschichte von England und Wales, denn sie wechselte immer wieder die Besitzer, war mal in englischer und mal in walisischer Hand. Mich aber haben die Bücher von Glenna McReynolds zur Burg Dolwyddelan geführt, denn …

Die gruseligsten Burgen in Schottland – Schottische Spukschlösser
Die gruseligsten Burgen in Schottland – Schottische Spukschlösser

Schottland ist das Land der Geister und Legenden. Die Fülle der Gespenster dort ist sehr beeindruckend. In Großbritannien ist es üblich, dass jedes ältere Gebäude einen Hausgeist hat, es gibt kein Schloss und keine Ruine, über das nicht irgendwelche geheimnisvollen Überlieferungen erzählt werden. Die schottischen Burgen werden besonders häufig heimgesucht, denn dort spukt nicht nur …

Kultplätze in Südthüringen – Steinsburg, Osterburg, Ottilienkapelle
Kultplätze in Südthüringen – Steinsburg, Osterburg, Ottilienkapelle

Kultplätze früherer Religionen findet man überall, es sind die Stätten, wo alte Götter gehuldigt und gefeiert wurden. Manchmal sind es Naturdenkmäler, manchmal sind diese Plätze von Menschen errichtet. Hier in Deutschland sind es meist die heiligen Orte der germanischen Stämme, z. B. der Sachsen oder Franken. Zu den bekanntesten Orten in Deutschland gehören die Externsteine …

Ehrenburg – Burghotel an der Mosel
Ehrenburg – Burghotel an der Mosel

An der Mosel gibt es eine Vielzahl von Burgen, quasi an jeder Ecke findet man eine Burg oder eine Burgruine. Doch bewohnt sind nur wenige. Die Ehrenburg, eine Burg in der Nähe von Boppard, Cochem und Koblenz, ist gleichzeitig eine Burgruine und ein Burghotel an der Mosel, denn im erhaltenen Teil der Burg kann man …

Urlaub an der Mosel – Abenteuer in Brodenbach
Urlaub an der Mosel – Abenteuer in Brodenbach

Viele Burgen, guter Wein, meist deutlich besseres Wetter als in Ostwestfalen, das sind für mich gute Gründe, warum Urlaub an der Mosel genau das Richtige für mich ist. Im Rahmen des Blogger-Treffens #AbenteuerBrodenbach hatte ich Gelegenheit, das Moseldorf Brodenbach kennenzulernen. Auf den ersten Blick ein kleines Weindorf wie viele andere. Knapp 700 Einwohner leben hier. …

Kugelsburg
Kugelsburg

Die Ruine der Kugelsburg ist vielleicht die Burg meiner Jugend, keine andere Burg habe ich so häufig besucht, wie diese, früher mal, als ich noch in der Nähe gewohnt habe.     Geschichte der Kugelsburg Vermutlich wurde die Burg Ende 12. Jahrhunderts vom Albrecht III von Everstein erbaut. Das Geschlecht der von Everstein gehörte zu …

Desenburg bei Warburg
Desenburg bei Warburg

Die Ruine der Desenburg oder Daseburg liegt bei Warburg im Südosten von Nordrhein-Westfalen, unweit der Grenze nach Hessen. Fast schottisch sieht die hügelig-wellige Landschaft um die Ruine der Desenburg aus, die blühenden Disteln auf dem Burggelände haben den Eindruck noch mehr verstärkt. Desenberg Der Desenberg soll schon in der vorchristlichen Zeit ein heidnischer Kultplatz gewesen sein. …

Da war einmal eine Burg… Felsenburg Neurathen
Da war einmal eine Burg… Felsenburg Neurathen

Es war einmal eine mächtige Burg…da sie aber weitgehend aus Holz bestand, ist heute nicht mehr viel davon übrig geblieben. Neurathen war die größte Felsenburg der Sächsischen Schweiz. Ihre erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahre 1261, archäologische Ausgrabungen lassen aber vermuten, dass es schon in der Bronzezeit Siedlungen an dieser Stelle gab. Der Name …

Bodiam Castle – von Geistern bewohnte Filmlocation
Bodiam Castle – von Geistern bewohnte Filmlocation

Unweit von Brighton, im Südosten Englands, liegt diese malerische von einem Wassergraben umgebene Burg. Besucht habe ich sie schon vor 5 Jahren, aber neulich habe ich die Burg in einer meiner Lieblingsserien „Dr. Who“ wiederentdeckt, was ich zum Anlass nahm, ihr ein Post zu widmen. Erbaut wurde die Burg in den Jahren 1385-1392. Sir Edward …

Burgruine und Burghotel Staufenberg/Castle Ruin and Hotel Staufenberg
Burgruine und Burghotel Staufenberg/Castle Ruin and Hotel Staufenberg

Burg Staufenberg Zwischen Marburg und Gießen, von der Bundesstraße 3 gut sichtbar, erhebt sich auf einem Berg die Burg Staufenberg. Die Burganlage Staufenberg besteht aus zwei Burgen, die alte Burg, auch Oberburg genannt ist heute eine Ruine. Die Unterburg, ein im 16. Jahrhundert erbautes Herrenhaus ist ein Hotel. Burgruine Staufenberg – Die Oberburg Die obere …