Kulturblogger

Idylle und Romantik – 10 Tipps für romantische Ausflüge im Allgäu
Idylle und Romantik – 10 Tipps für romantische Ausflüge im Allgäu

Enthält Werbung Im Osten des Allgäus findet man zwei der bekanntesten deutschen Schlösser, das Schloss Neuschwanstein und das Schloss Hohenschwangau. Die Umgebung der Schlösser ist wie ein großer Garten, so vielseitig und abwechslungsreich, daher wird der Ostallgäu auch Schlosspark genannt. Der Schwangau war für den Bayerischen Märchenkönig Ludwig II. ein Sehnsuchtsort, er liebte diese Gegend …

Kloster Marienfeld – Warum sollte man das Kloster besuchen?
Kloster Marienfeld – Warum sollte man das Kloster besuchen?

Enthält Werbung* Der Kreis Gütersloh ist eher berühmt für Industrie, die historischen Sehenswürdigkeiten sind eher unbekannt. Es gibt hier jedoch sehr viele historische Sehenswürdigkeiten, Schlösser oder jahrhundertalte Klöster. Das Kloster Marienfeld in Harsewinkel gehört zu den ältesten Klosteranlagen der Region. Es gibt hier so viel Geschichte zu entdecken und die Umgebung ist einfach schön. Ich …

Burgen-Wanderung ab Bingen – Wandern auf dem Rhein-Burgen-Weg
Burgen-Wanderung ab Bingen – Wandern auf dem Rhein-Burgen-Weg

Enthält Werbung* Wenn ich wandern gehe, möchte ich nicht nur die Landschaft sehen, sondern auch interessante Sehenswürdigkeiten entdecken. Dabei möchte ich nicht auf ein Abendessen und Kaffee und Kuchen verzichten. Burgen gehören zu meinen liebsten Ausflugszielen, daher nutze ich sehr gerne die Gelegenheit, beim Wandern auch die eine oder andere Burg zu erkunden. Deswegen möchte …

Bingen auf den Spuren von Hildegard von Bingen entdecken
Bingen auf den Spuren von Hildegard von Bingen entdecken

Enthält Werbung* Hildegard von Bingen, die Heilerin und Seherin und ist vermutlich die bekannteste Tochter der Stadt. Das von ihr gegründete Kloster befand sich auf dem Rupertsberg in Bingen – daher auch der Name Hildegard von Bingen. Vom Kloster ist heute kaum etwas übrig, doch in Bingen gibt es einige Stationen, die heute noch an …

Bingen entdecken – Was kann man in Bingen machen?
Bingen entdecken – Was kann man in Bingen machen?

Enthält Werbung* Bingen, die Stadt wo die Nahe in den Rhein mündet, kennen viele nur wegen Hildegard von Bingen. Doch was kann man in Bingen machen, wenn man etwas Zeit zur Verfügung hat? Bingen ist etwas anders als viele andere Städte am Mittelrhein, die Stadt ist etwas moderner, oder sogar hipper. Einen großen Anteil daran …

Ausflugstipps für Entdecker: Urwald und Sababurg in Nordhessen
Ausflugstipps für Entdecker: Urwald und Sababurg in Nordhessen

Im Reinhardswald, im obersten Winkel von Nordhessen gibt es zwei besondere Orte, die man unbedingt anschauen sollte, wenn man in der Gegend ist. Es ist der Urwald und das Dornröschenschloss Sababurg. Nordhessen hat einige geheimnisvolle Sehenswürdigkeiten, alte Burgruinen, wie die Kugelsburg oder verlassene Klosterruinen, wie Alt-Rhoden. Doch der Urwald mit den mächtigen und knorrigen Bäumen …

Übernachten in einem Gutshaus in Mecklenburg-Vorpommern
Übernachten in einem Gutshaus in Mecklenburg-Vorpommern

*Enthält Werbung* In Mecklenburg-Vorpommern gibt es mehr als 1000 Schlösser und Gutshäuser. Es gibt Ecken, da findet man in jedem Dorf ein imposantes Gutshaus. Während im Westen sehr viele der Schlösser und Gutshäuser noch im Privatbesitz sind, wurden im Osten die Besitzer nach dem II. Weltkrieg enteignet, die Häuser wurden anders genutzt. Viele der Schlösser …

St. Expedit – Schutzpatron der Nerds und eine Voodoo-Gottheit
St. Expedit – Schutzpatron der Nerds und eine Voodoo-Gottheit

New Orleans ist die Hauptstadt der Geheimnisse und des Übersinnlichen und natürlich auch die Voodoo-Hauptstadt. In einer Kirche bin ich einem sehr skurrilen Heiligen begegnet, Saint Expedit, dem Schutzpatron der Programmierer, Nerds und der Reisenden. Die Geschichte des Heiligen Expedit und sein Recycling in der Voodoo-Religion sind so schräg, dass ich sie aufschreiben wollte. Während …

Bauhaus in Niedersachsen
Bauhaus in Niedersachsen

*Pressereise*Die Bauhaus-Zentren Dessau und Weimar kennen vermutlich alle, die sich für Bauhaus interessieren. Doch doch Bauhaus in Niedersachsen zählt zu den Geheimtipps. Zwischen Hannover und Nordhessen kann man einige Meilensteine des Bauhauses finden. Bedeutende Bauwerke, wie das erste Gebäude von Walter Gropius, dem Bauhaus-Gründer kann man in Alfeld bewundern. In Celle kann man eine Vielzahl …

Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten in der Altmark und im Elb-Havel-Winkel
Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten in der Altmark und im Elb-Havel-Winkel

*Werbung* Die Altmark im Norden von Sachsen-Anhalt hat viele unbekannte und doch sehr interessante Sehenswürdigkeiten. Geschichte, Genuss und Natur – vermutlich kann jeder hier etwas für sich entdecken. Doch woher soll ein Tourist wissen, was man in der Altmark unternehmen soll? Um die besten Freizeit-Tipps zu ermitteln, wurden daher die Einwohner gefragt. Denn die Einwohner …

Ausflugszeiele bei Schwerin – das Schweriner Umland mit dem Fahrrad erkunden
Ausflugszeiele bei Schwerin – das Schweriner Umland mit dem Fahrrad erkunden

*Pressereise* Viele Besucher von Schwerin bleiben nur in der Stadt, was verständlich ist, denn die Landeshauptstadt bietet so vielseitige Sehenswürdigkeiten für jeden. Doch wenn man mehr als ein Tag Zeit für die Entdeckungen hat, lohnt es sich auch, das Schweriner Umland zu erkunden, denn auch hier gibt es eine große Auswahl sehenswerter Orte und individueller …

Schwerin entdecken – Tipps und Sehenswürdigkeiten für die Landeshauptstadt
Schwerin entdecken – Tipps und Sehenswürdigkeiten für die Landeshauptstadt

*Pressereise*Schwerin ist die kleinste deutsche Landeshauptstadt und doch hat die Stadt den schönsten Landtag in Deutschland. Schwerin hat unglaublich viele Tagestouristen, hier kann man aber länger verweilen. Was kann man in Schwerin unternehmen, wenn man länger als einen Tag bleibt? Die Stadt ist alt, umgeben von Seen und viel Grün, daher hat sie für jeden …