Legenden

St. Expedit – Schutzpatron der Nerds und eine Voodoo-Gottheit
St. Expedit – Schutzpatron der Nerds und eine Voodoo-Gottheit

New Orleans ist die Hauptstadt der Geheimnisse und des Übersinnlichen und natürlich auch die Voodoo-Hauptstadt. In einer Kirche bin ich einem sehr skurrilen Heiligen begegnet, Saint Expedit, dem Schutzpatron der Programmierer, Nerds und der Reisenden. Die Geschichte des Heiligen Expedit und sein Recycling in der Voodoo-Religion sind so schräg, dass ich sie aufschreiben wollte. Während …

Die schönsten Plantagen in der Nähe von New Orleans
Die schönsten Plantagen in der Nähe von New Orleans

Beitrag enthält unbezahlte Werbung und Werbelinks* Die Plantagen im Süden der USA sind legendär. Die prachtvollen Gutshäuser erinnern an europäische Schlösser, sie sind mindestens genau so luxuriös und haben eine wechselvolle und tragische Geschichte. Im Laufe der Jahrhunderte sind viele traurige Vorfälle auf den Plantagen passiert. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich um die …

Schloss Doorwerth bei Arnheim – Geheimnisse, Geister und frivole Liebe
Schloss Doorwerth bei Arnheim – Geheimnisse, Geister und frivole Liebe

Heute nehme ich Euch auf das Schloss Doorwerth mit, ein Spukschloss mit vielen Geheimnissen. Auf der Rückreise von einem Wochenendtrip nach Delft habe ich das Kasteel Doorweerth zufällig entdeckt, ich kannte es aus einem Buch. Meine Faszination für die Dunkelgräfin und die Legenden, die sich um die immer verschleierte Frau ranken, hält an, daher habe …

Bretagne Sehenswürdigkeiten – Top 10 Reisetipps für Finistère
Bretagne Sehenswürdigkeiten – Top 10 Reisetipps für Finistère

Bretagne gehört vermutlich nicht zu den allerliebsten Reisezielen der Deutschen. Unverständlich für mich, ich bin begeistert, möchte Euch zeigen, wie interessant und vielseitig die Gegend ist. Die Landschaft, die touristischen Attraktionen erinnern manchmal an Cornwall oder Wales. Gutes Essen muss man dort aber nicht suchen, man findet es in jedem Dorf. Das Département Finistère, was …

Schloss Nordkirchen – prachtvoll und imposant
Schloss Nordkirchen – prachtvoll und imposant

Die Anlage des Schlosses Nordkirchen ist prunkvoll und imposant, nicht umsonst wird es „das westfälische Versailles“ genannt. Daher ist es verständlich, dass das Schloss zu den bekanntesten und beliebtesten Reisezielen im Münsterland gehört. Schon häufig diente das Schloss als Drehort für Filme oder Dokumentation, zuletzt auch in der Verfilmung des dritten Teils des Bestsellers von …

Wanderung zu mystischen Stätten im Eggegebirge
Wanderung zu mystischen Stätten im Eggegebirge

Ostwestfalen ist ein Paradies für Wanderer. Aber wo kann man am besten in Ostwestfalen wandern? Natürlich ist der Teutoburger Wald und das Eggegebirge prädestiniert dafür, es gibt viele bekannte und reizivolle Wanderwege in der Region.  Braucht Ihr Tipps für einen Sonntagsausflug in Ostwestfalen? Geht wandern! Unsere Gegend ist wunderschön! Früher bin ich viel wandern gegangen, in Irland …

Die Geschichte der Dunkelgräfin von Hildburghausen
Die Geschichte der Dunkelgräfin von Hildburghausen

Hildburghausen – eine kleine verschlafene Kreisstadt im Süden Thüringens, die ich vielleicht nie entdeckt hätte, wenn die Dunkelgräfin nicht wäre. Die Geschichte der Dunkelgräfin ist spannend wie ein Krimi und geheimnisvoll, wie eine eine Erzählung von Wilkie Collins. Welches Geheimnis steckt hinter der Geschichte um die Dunkelgräfin? Nach dem ich die MDR-Doku „Die Dunkelgräfin von …

Café „El bosc des les fades“ Barcelona – ein Zauberer- und Märchencafé
Café „El bosc des les fades“ Barcelona – ein Zauberer- und Märchencafé

In meinem Freundeskreis ist Barcelona in diesem Sommer ein beliebtes Urlaubsziel daher zeige ich heute ein phantastisch-skurriles Café – mir hat es dort sehr  gefallen. Das Café „Bosc des fades“, auf deutsch „Märchenwald“, findet man am Ende der Ramblas, direkt neben dem Wachsfigurenmuseum. Das Café ist ein zauberhafter Ort im wahrsten Sinne des Wortes! Man …

Geistreiches Gelderland
Geistreiches Gelderland

In den Niederlanden angekommen, haben wir in Gelderland einen Stop gemacht und zwar im kleinen Städtchen Vorden, zwischen Enschede und Deventer. Die Besonderheit von Vorden sind die vielen Schlösser und Herrenhäuser. Die Stadt mit ca. 7500 Einwohner hat 8 imposante Herrenhäuser. Diese können sowohl mit Auto als mit dem Fahrrad gut erreicht werden, denn es …

Burg Bentheim – größte Burg Nordwestdeutschlands
Burg Bentheim – größte Burg Nordwestdeutschlands

Letztes Wochenende haben wir in den Niederlanden verbracht. Auf dem Weg nach Deventer zum Charles Dickens Fest wurde ein Zwischenstopp auf der Burg Bentheim gemacht. Bad Bentheim ist ein kleines Städtchen zwischen Gronau und Rheine, ca. 10 Km von der niederländischen Grenze entfernt. Die nächste niederländische Stadt ist Enschede. Unser Ziel war aber natürlich nicht vordergründig …

Fengdu – Stadt der Geister
Fengdu – Stadt der Geister

Heute verlassen wir mal das alte bekannte Europa und machen einen Abstecher nach Asien. Die Leser von meinem anderen Blog haben schon mitbekommen, dass ich eine Reise nach China gemacht hab, ***hier ist der Bericht****. Bisher habe ich mich mit der buddistischen und taoistischen Religion und Mythologie nicht befasst, was ich sehr schade finde, da es …