Burgdame - Reisen, Geschichte, Kultur, Natur

Reisen und Speisen

Sehenswürdigkeiten von Metz – Tipps für die Kultur-Stadt in Lothringen
Sehenswürdigkeiten von Metz – Tipps für die Kultur-Stadt in Lothringen

Metz an der Mosel ist mehr als 2000 Jahre alt. Schon in römischer Zeit gehörte Metz zu einer der größten Städte Galliens, daher findet man hier bis heute Sehenswürdigkeiten aus 2000 Jahren. Obwohl die Stadt in Lothringen heute nur etwas mehr als 100.000 Einwohner hat, gibt es hier eine unglaubliche Fülle an Kultur und Geschichte …

Kulinarischer Osten Bayerns – Empfehlungen für Restaurants im Ostallgäu
Kulinarischer Osten Bayerns – Empfehlungen für Restaurants im Ostallgäu

Enthält Werbung Die meisten Besucher kommen in den Ostallgäu um die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau zu sehen, aber auch zum Wandern oder zum Skifahren. Genuss in schöner Umgebung macht eine Reise aber erst perfekt. Während meiner Reise habe ich einige sehr gute Restaurants und ein wunderbares Hotel ausprobiert, die ich sehr gerne empfehle. Daher gibt …

Wandern am Kaiser Wilhelm Denkmal in Porta Westfalica
Wandern am Kaiser Wilhelm Denkmal in Porta Westfalica

Enthält Werbung Das Kaiser Wilhelm Denkmal gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen im Teutoburger Wald. Egal ob man mit dem Zug oder mit dem Auto anreist, das Denkmal in den Bergen sieht man schon aus der Ferne. Der Kaiser steht imposant auf einem Wittekindsberg über dem Tal der Weser und segnet seine Untertanen. Das Denkmal ist …

Schlösser und Burgen

Die schönsten Burgen in Südniedersachsen
Die schönsten Burgen in Südniedersachsen

Niedersachsen ist nicht allzu bekannt als Burgenregion, dabei hat der Süden von Niedersachsen eine überraschende Burgendichte. Zwischen Einbeck und Göttingen liegen nur 40 Km. Es gab in der Gegend zahlreiche kleine und große Adelsgeschlechter, die zwar nicht allzu bekannt, jedoch durchaus bedeutend sind. Ihnen verdanken wir die Vielzahl an Burgen in Südniedersachsen, von denen heute …

Schloss Wilhelmsthal bei Kassel – Schönstes Rokoko-Schloss in Norddeutschland
Schloss Wilhelmsthal bei Kassel – Schönstes Rokoko-Schloss in Norddeutschland

Das Schloss Wilhelmsthal steht etwas im Schatten des Schlosses Wilhelmshöhe in Kassel. Spätestens seit das Schloss Wilhelmshöhe mit dem wunderschönen Bergpark UNESCO-Weltkulturerbe geworden ist, ist das Areal international bekannt und ein wahrer Besuchermagnet. Das Schloss Wilhelmsthal liegt etwas entfernt von Kassel, sehr ländlich, eingebettet in wunderschönen Garten. Das Schloss mit dem großen Park ist nicht …

Burgen-Wanderung ab Bingen – Wandern auf dem Rhein-Burgen-Weg
Burgen-Wanderung ab Bingen – Wandern auf dem Rhein-Burgen-Weg

Enthält Werbung* Wenn ich wandern gehe, möchte ich nicht nur die Landschaft sehen, sondern auch interessante Sehenswürdigkeiten entdecken. Dabei möchte ich nicht auf ein Abendessen und Kaffee und Kuchen verzichten. Burgen gehören zu meinen liebsten Ausflugszielen, daher nutze ich sehr gerne die Gelegenheit, beim Wandern auch die eine oder andere Burg zu erkunden. Deswegen möchte …

Abseits der Touristenpfade

Der alte Friedhof in Metz – Cimetière de l’Este
Der alte Friedhof in Metz – Cimetière de l’Este

„Tod, kannst Du Dich auch verlieben?Warum holst Du denn mein Mädchen? Tod, was willst Du mit dem Mädchen?mit den Zähnen ohne LippenKannst Du es ja doch nicht küssen.“ Ludwig Gleim (1719-1803) Die Friedhöfe in Frankreich gehören für mich zu den schönsten Friedhöfen in ganz Europa. Sogar auf den kleinen und unbedeutenden Stadtfriedhöfen gibt es eine …

Wandern bei Bad Driburg – historisches Neuenheerse
Wandern bei Bad Driburg – historisches Neuenheerse

Ich wohne in einer wunderbaren Wandergegend. Paderborn ist zwar recht langweilig von der Landschaft, doch schon 10-20 Kilometer weiter beginnen bekannte Wandergebiete, der Teutoburger Wald und das Sauerland. Die Corona-Situation bringt mich derzeit jede Woche zum Wandern, denn was soll man sonst machen. Nach jeder Wanderung bin ich überrascht, was für interessante Sehenswürdigkeiten ich in …

Mystische und geheimnisvolle Orte im Allgäu – die dunkle Seite der Romantik
Mystische und geheimnisvolle Orte im Allgäu – die dunkle Seite der Romantik

Enthält Werbung* Das liebliche Allgäu mit den Märchenschlössern von Ludwig II. kennen alle. Diese Gegend gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland. Die malerischen Dörfer, die imposanten Berge, die vielen Seen und vor allem die Märchenschlösser sind einfach nur schön. Der Romantiker Ludwig II. hat diese Gegend geliebt. Er liebte aber nicht nur …

Kunst und Kultur

Kloster Marienfeld – Warum sollte man das Kloster besuchen?
Kloster Marienfeld – Warum sollte man das Kloster besuchen?

Enthält Werbung* Der Kreis Gütersloh ist eher berühmt für Industrie, die historischen Sehenswürdigkeiten sind eher unbekannt. Es gibt hier jedoch sehr viele historische Sehenswürdigkeiten, Schlösser oder jahrhundertalte Klöster. Das Kloster Marienfeld in Harsewinkel gehört zu den ältesten Klosteranlagen der Region. Es gibt hier so viel Geschichte zu entdecken und die Umgebung ist einfach schön. Ich …

Bingen auf den Spuren von Hildegard von Bingen entdecken
Bingen auf den Spuren von Hildegard von Bingen entdecken

Enthält Werbung* Hildegard von Bingen, die Heilerin und Seherin und ist vermutlich die bekannteste Tochter der Stadt. Das von ihr gegründete Kloster befand sich auf dem Rupertsberg in Bingen – daher auch der Name Hildegard von Bingen. Vom Kloster ist heute kaum etwas übrig, doch in Bingen gibt es einige Stationen, die heute noch an …

Historische Sehenswürdigkeiten in Herzebrock-Clarholz
Historische Sehenswürdigkeiten in Herzebrock-Clarholz

Die kleine Gemeinde Herzebrock-Clarholz liegt an der Grenze zwischen Ostwestfalen und dem Münsterland, ich kannte sie bisher nur von der Durchreise auf dem Weg von Paderborn nach Münster. Doch hier gibt es viel zu Entdecken. Neben zwei alten Ortskernen in Herzebrock und in Clarholz findet man hier zwei sehr alte Klöster und ein Barockschloss. Im …

Beauty, Bücher und was mich sonst noch beschäftigt...

Vergessene Autoren der Phantastik – Maurice Sandoz „Das Labyrinth“
Vergessene Autoren der Phantastik – Maurice Sandoz „Das Labyrinth“

Dass ich neben Reisen Bücher liebe, wissen meine regelmäßigen Leser. Reisen ist derzeit schwierig, fürs Lesen habe ich aber umso mehr Zeit. Zu meinen liebsten Genres gehört die klassische Phantastik. Damit meine ich nicht die High Fantasy, die ich zwar auch sehr gerne mag, sondern die Phantastik der Vergangenheit, mit wenigen schaurigen oder übersinnlichen Elementen. …

Nordgreen – Klassische schwarze Uhr im dänischen Design
Nordgreen – Klassische schwarze Uhr im dänischen Design

„Once you get out of Copenhagen airport, you may think you have walked on to the set of a ninja movie. In Denmark, everyone wears black. You want to aim for a look that would be fitting for Karl Lagerfeld’s funeral: stylish but monochrome. In the summertime, you are allowed to go for a wider …

Der Report der Magd – das alles ist wirklich passiert!
Der Report der Magd – das alles ist wirklich passiert!

Muss man heute noch für Frauenrechte oder für Gleichberechtigung kämpfen? Haben Frauen in den letzten 100 Jahren genug Gleichberechtigung erkämpft? Ja, wir haben sehr viel erreicht, doch die meisten Menschen machen sich nicht bewusst, wie zerbrechlich Demokratie ist. Wie stabil sind Frauenrechte in Zeiten, wo eine Partei Sanktionen für Frauen fordert, die sich “traditionellen Geschlechterrollen” …