Mit der Zeit werdet Ihr merken, dass ich ein begeisterter Fan der Artus&Gral-Legenden bin, daher suche ich immer wieder Ortschaften aus, die mit den Legenden im Zusammenhang stehen.

Auch in Deutschland! Daher möchte ich Euch heute nach Wertheim in der Nähe von Würzburg locken und Euch die Burg Wertheim vorstellen. Wertheim liegt im nördlichsten Teil von Baden-Würtemberg und ist nicht nur ein Outlet, wobei das Outlet auch wirklich toll ist und für mich war es der eigentliche Grund, Wertheim zu besuchen.
wertheim Burg Parzival Wolfram von Eschenbach Burg Burgruine Ruin

 

wertheim Burg Parzival Wolfram von Eschenbach Burg Burgruine Ruin

 

wertheim Burg Parzival Wolfram von Eschenbach Burg Burgruine Ruin

 

wertheim Burg Parzival Wolfram von Eschenbach Burg Burgruine Ruin
wertheim Burg Parzival Wolfram von Eschenbach Burg Burgruine Ruin

Die Burg Wertheim ist eine wirklich imposante und gut erhaltene Burganlage, heute aber zum großen Teil eine Ruine. Da Wolfram von Eschenbach, der Verfasser der Gralsepos “Parzival”, unter anderem im Dienste des Grafen von Wertheim stand, wird davon ausgegangen, dass er auch auf der Burg Wertheim gelebt hat. Es wird sogar vermutet, dass er dort “Perzival” oder zumindest einen Teil des Epos verfasst hat. Wer weiß, welche Inspiration er noch in Wertheim bekommen hat?

Parzival war einer der Ritter der Tafelrunde, dessen Leben von der Gralssuche geprägt war. Für alle, die sich für Parzvial interessieren, mehr Infos gibt´s bei Wikipedia oder beim Mythentor.

Erstellt am Dezember 10, 2011


3 Antworten zu “Burg Wertheim – Hat hier der Verfasser von “Parzival” gewohnt?”

  1. Fabrizia sagt:

    This post is really nice, I enjoied it so much! Wonderful photos!

    Take a look and maybe follow each others?: Cosa mi metto???

  2. S. :) sagt:

    eine tolle burg und ein wunderschöner ausblick 🙂
    ich liebe es burgen und schlösser von damals zu besichtigen 🙂

  3. Da war ich auch schon ewig nicht mehr, muss ich auch mal wieder hin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.