Über mich

 EIN PERSÖNLICHER REISEBLOG

Im September 2011 habe ich das Bloggen als mein neues Hobby entdeckt. Auf meinem Kosmetikblog habe ich Kosmetikentdeckungen aus dem Ausland, von meinen Reisen vorgestellt. Doch mein Hauptinteresse gehörte nicht der Kosmetik, sondern den Reisen. Also habe ich einen zweiten Blog gestartet, „Alte Steine“, einen Reiseblog mit historischem Schwerpunkt. Viele interessante, geheimnisvolle und sehenswerte Orte habe ich auf Reisen entdeckt, oft Flecken, die im Reiseführer nicht erwähnt wurden. Meine Entdeckungen, meine Erlebnisse wollte ich teilen, veröffentlichen.

Schnell entwickelte sich die Schreiberei immer mehr zu einer Leidenschaft, ich wollte über alles schreiben, was mich interessiert, was mich ausmacht. Die Liebe zu Büchern begleitet mich schon ein Leben lang. Ich lese viel und sammle noch mehr. Meine Bibliothek umfasst inzwischen über 4000 Bände, das älterste stammt aus dem Jahr 1723. Auch über Bücher wollte ich schreiben, doch schnell habe ich gemerkt, dass meine Freizeit viel zu knapp für 3 Blogs ist.

Schloss-Rheda-Eva-3

Ich bekam die ersten Aufträge, aus einem Hobby wurde eine Selbständigkeit. Lange habe ich hin und her überlegt, ob ich meine doch so unterschiedlichen Themen zusammen legen kann. Die Befürchtung war groß, dass viele meiner Leser nicht wieder kommen, dass meine Kooperationspartner abspringen. Von verschiedenen Quellen habe ich gehört, dass man sich auf ein Bereich spezialisieren soll oder muss, um eine homogene Lesergruppe anzusprechen. Meine Interessen sind jedoch. Es sind viele Einzelteile, die mich ausmachen, daher wird es hier verschiedene Themen geben.

Eva-grün

So ist „Burgdame“ entstanden – denn die Burgdame liebt Burgen und überhaupt Reisen sehr, aber nicht nur. Mein Schwerpunkt liegt auf Reisen, dennoch werden hier auch andere Themen auftauchen, wie Buchrezensionen, Teeempfehlungen oder auch mal Schminktipps. Inzwischen bin ich sehr stolz, dass mein Blog sich so entwickelt hat, dafür möchte ich Euch, meinen Lesern danken!

Viel Spaß beim Stöbern und Lesen.

Eva