„Once you get out of Copenhagen airport, you may think you have walked on to the set of a ninja movie. In Denmark, everyone wears black. You want to aim for a look that would be fitting for Karl Lagerfeld’s funeral: stylish but monochrome. In the summertime, you are allowed to go for a wider range of colours, even somethig crazily flamboant like grey.“


„Hygge – the danish way to live well“ by Meik Wiking*

Anzeige

Dänemarks berühmtestes Exportgut ist vermutlich das dänische Design. Doch was ist so berühmt am dänischen Design? Es ist der Minimalismus kombiniert mit Eleganz und Funktionalität. Ob Kleidung, Haushaltswaren oder Häuser, das dänische Design ist immer schlicht, aber edel und hochwertig, vor allem aber nachhaltig. Vor wenigen Wochen habe ich zum ersten Mal Dänemark besucht. Das Land hat mich absolut überrascht. Ich hätte nicht gedacht, dass die Schlichtheit und der Minimalismus mich ansprechen werden und doch war alles so stimmig. Daher möchte ich den heutigen Artikel dem Thema Design widmen, am Beispiel einer Uhr von Nordgreen.

Uhr im dänischen Design, schwarze klassische Uhr, Uhr für Männer und Frauen, Alternative zu Daniel Wellington,
Die Uhr von Nordgreen ist schlicht und klassich.

Was ist so besonders am dänischen Design?

Dänemark und Skandinavien standen nie sehr weit oben auf meiner Reise-Wunschliste. Da aber Corona dieses Jahr diverse meiner Reisepläne zunichte gemacht hat, bin ich in Dänemark gelandet. Was mir am meisten aufgefallen ist, dass alles etwas schmuckloser und praktischer ist, dennoch ist diese Nüchternheit sehr ansprechend und ästhetisch. Egal ob Häuser und Gärten, Bekleidung oder Haushaltswaren, die Eleganz der Schlichtheit ist in Dänemark allgegenwertig. Alles wirkt hochwertig und teuer, obwohl es absolut schnörkellos und dezent ist. Der Erfolg des dänischen Designs ist vermutlich die Zeitlosigkeit, viele Objekte werden schon seit Jahrzehnten verkauft. Die berühmte Stelton-Thermoskanne ist seit den 70-ern ein Dauerrenner und dazu absolut zeitlos. Immer wieder habe ich mich gefragt, was macht diese einfachen Stücke zu so ästhetischen Objekten. Während meiner Dänemark-Reise kam die Anfrage von Nordgreen und obwohl ich normalerweise Mode und Schmuck nicht zu meinen Themen gehören, hat mich die Uhr und das Konzept überzeugt.

Warum ist eine Nordgreen Uhr besonders?

Entwurf eines dänischen Stardesigners

Das Design der Uhren von Nordgreen ist schlicht, aber sehr hochwertig. Die Uhren wurde von Jakob Wagner entworfen, dem berühmten dänischen Designer, der auch die Kopfhörer von Bang & Olufsen oder viele berühmte Möbelstücke entworfen hat. Seine Möbel haben es sogar in die Dauerausstellung des MoMa (Museum of Modern Art) in New York geschafft. Auf den ersten Blick unterscheiden sich die Uhren nicht von vielen anderen skandinavischen Modellen, bei längerer Betrachtung jedoch sehr.

Individualisierbare Modelle mit verschiedenen Komponenten

Die Besonderheit von Nordgreen ist die Individualität, denn Kunden haben die Möglichkeit, eine Uhr nach eigenen Wünschen zu gestalten. Es gibt Grundmodelle, die man individualisieren kann. Wählen kann man zwischen der Farbe des Zifferblattes, dem Stahl des Gehäuses und dem Uhrenband. Dadurch kann jeder Kunde eine sehr individuelle Uhr gestalten, die zwar kein Einzelstück ist, aber immer eine persönliche Note enthält.

Nordgreen Uhr, Uhr im dänischen Design, Uhr im skandinavischen Design, schwarze Uhr, Klassische Uhr
Schlicht, edel und hochwertig – dafür steht Nordgreen

Fairness und Nachhaltigkeit

Hinzu kommt der Gedanke der Nachhaltigkeit – was man schon aus dem Namen „Nordgreen“ erahnen kann. Nord steht für das skandinavische und minimalistische Design und Green für das Umweltbewusstsein. Bei der Produktion, der Verpackung und der Lieferung wird großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Die Produktion erfolgt unter dänischen Arbeitsbedingungen und fairer Bezahlung. Die Verpackung ist FSC-zertifiziert und aus recyceltem Plastik hergestellt. Die gesamte Lieferkette soll CO²-neutral gestaltet sein. Wichtige Rolle spielt die soziale Verantwortung. Nordgreen hat ein „Giving Back“ Programm ins Leben gerufen, bei dem jeder Käufer selbst entscheiden kann, welches soziale Projekt er unterstützt. Auf der Rückseite jeder Uhr befindet sich eine Serien- und Indentifikationsnummer, mit deren Angabe man ein Projekt seiner Wahl unterstützen kann.

Für mich spielt die Langlebigkeit eines Produktes eine große Rolle. Denn zu viele Produkte haben heute nur eine recht kurze Lebensdauer und landen dann im Müll. Fast Fashion überflutet inzwischen den Modemarkt, produziert wird für den Müll. Nordgreen legt großen Wert auf Langlebigkeit und hochwertige Verarbeitung, die Qualität kann man sehen und fühlen.

Meine Wahl: Native Black

Unauffällig aber edel sollte meine Uhr sein und vor allem zeitlos, daher habe ich mich für das flache Modell „Native“ entschieden. Das ist ein klassisches Modell, welches sowohl von Männern als auch von Frauen getragen werden kann. Beim Zifferblatt hat der Kunde die Wahl zwischen drei Größen. Ich wählte die größte Größe mit einem Durchmesser von 40 mm. Die Farben schwarz und rot dominieren in meinem Kleiderschrank, die Wahl der Farbe der Uhr fiel mir daher leicht. Ich entschied mich für ein schwarzes Zifferblatt und ein schwarzes Lederarmband. Einzigartig bei Nordgreen ist die Möglichkeit, ein individuelles Gehäuse zu wählen. Hier entschied ich mich für einen Ton in Anthrazit-Metallic, genannt „Gun Metal“.

schwarze Uhr, Nordgreen Uhr, Uhr im skandinavischen Design, dänisches Design, Moomins,
“You can wear black at any time. You can wear it at any age. You may wear it for almost any occasion.” —  Christian Dior

Werbung für Nordgreen, die Uhr im dänischen Design habe ich sehr gerne gemacht, weil ich mit der Wahl absolut zufrieden bin. Sie passt zu jedem Outfit.

Die Uhren im dänischen Design von Nordgreen könnt Ihr direkt bei Nordgreen bestellen. Wer nicht online bestellen möchte, sondern lokalen Handel unterstützen möchte, der findet die Uhren von Nordgreen in großen Kaufhäusern, wie Karstadt oder Kaufhof oder im Fachhandel.

Mehr dänisches Design zeigt Euch Jenny, mein großer Favorit ist die Stelton-Kollektion mit den Moomins.

Ute stellt einige Ferienhäuser an dänischen Küsten vor, die wunderbare Beispiele für das dänische Design sind.


Dieser Artikel ist in Kooperation mit Nordgreen.de entstanden.

*Affiliate Link zu amazon.de, d.h. wenn Du über diesen Link etwas bestellst (egal was), zahlst Du keinen Aufpreis, ich bekomme aber eine kleine Provision. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Erstellt am Oktober 23, 2020

Ähnliche Posts


Eine Antwort zu “Nordgreen – Klassische schwarze Uhr im dänischen Design”

  1. Ich liebe die Uhren ja sehr :)!
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.